BEWERTUNG DES OBJEKTS LE BATEAU DE TADOUSSAC RESTAURANT

Selbst dieses Objekt bewerten
Infos zum Objekt
Objektbewertung und Zeitpunkt
Diese Bewertung wurde bisher 43 mal gelesen
Geschrieben am 20.06.2013
Oktober 2013
43
Webmaster (m)
 
Bewertungen
(4*)
(4*)
(5*)
(4*)
(3*)

Gesamtbewertung
(4,5*)
Dies ist etwas ungewöhnlich für den Ort ein reines Buffetrestaurant und befindet sich absolut im Zentrum von Tadoussac.
Mittagsbuffet kostet glaube ich ca. 12, 50cd, abends 18, 56CD + Taxes.
Wir waren abends hier, die Preise der anderen Restaurants der Stadt waren uns einfach zu astronomisch.

Die Bedienungen waren sehr freundlich und aufmerksam, man setzte uns an einen Platz, erklärte mit Mühen in einem Mix aus englisch und franzöisch das Buffet.

Es gab Nudeln, die man nur noch 1 paar Minuten kurz ins kochende Wasser packen musste, Soßen dazu, Salate, einen Fleischauflauf Lac St. Jean, sowas wir RinderGulasch mit Kartoffeln, eine Lachstarte, 2 Suppen, Reis, eine Tarte/Quiche mit Fleisch (Ham) und eine vegetarische Tarte/Quiche und 4 verschiedene Pies zum Nachtisch.
Das ganze läuft unter dem Begriff Arbeiteressen aus der Region.

Insbesondere der Fleischauflauf und das Gulasch wie auch die Ham Tarte waren gut, Nudeln und Reis eh, auch die Soßen ordentlich.
Die Zuckerpie und die Vinegrette Pie habe ich lieber nicht probiert, der Pie aus Blaubeeren richtig gut!!! der Applepie etwas zu süß für meinen Geschmack.

Kaffee konnte man sich eh soviel nehmen, wie man wollte, Wasser auch frei wie üblich. wir hatten uns dann noch einen 1/2 Pitscher Red Beer geordert, das malziger sein soll. Alles in Ordnung, 1/2 Pitscher war geschätzt ca 0, 8l zu 8, 95 (alles plus Taxes)

Die Bedienungen waren immer präsent, aufmerksam, freundlich und waren immer dabei abzuräumen und aufzufüllen.
Beim bezahlen wollte man nicht mal Tipps haben.

Wer Hunger hat und mit überwiegend einfacherer aber regionaltypischer Küche klarkommt: klare Empfehlung, insbesondere bei den Preisen fürs Buffet!! 
Statistische Angaben (während Aufenthalt)
sehr gut
mäßig
Ja, ohne Einschränkung

Selbst dieses Objekt bewerten
[c] hotelkritiken.de 2003-2019
HOTELKRITIKEN


BENUTZER


REISETIPPS


REISEBERICHTE


VOR & NACH DER REISE


KONTAKT & FRAGEN