BEWERTUNG DES OBJEKTS LA GALOUINE RESTAURANT

Selbst dieses Objekt bewerten
Infos zum Objekt
Objektbewertung und Zeitpunkt
Diese Bewertung wurde bisher 26 mal gelesen
Geschrieben am 07.05.2013
Oktober 2012
42
Webmaster (m)
 
Bewertungen
(4,5*)
(4*)
(0,5*)
(5*)
(4*)

Gesamtbewertung
(1,5*)
Das Restaurant sah von außen eher einfach aus und befindet sich mitten im Ort Tadoussac.

Da fast nichts mehr offen hatte kurz nach 21 Uhr trotz vieler Touristen und wir einigermaßen günstige Pizzen und kleinere Sachen auf der Karte sahen, fragten wir nach, ob noch offen wäre. Ja war, aber da wir fast kein französisch verstanden, wurde schon einmal abfällig die Nase gerümpft.

Etwas geschockt waren wir dann, dass es die ganzen günstigeren Gerichte nur tagsüber gibt, abends fing hier jede Kleinigkeit bei rund 20cd + Tax an, mit Kaffee und Suppe eher bei 27Cd und mehr. Wir hatten aber Hunger und bissen in den sauren Apfel.

Ich entschied mich dann für vegetarische Lasagne, leider wurde unwirsch mitgeteilt, dass die doch schon aus wäre.. naja, dann halt Pasta mit Gemüse. Meine Partnerin nahm einen Salat mit Lachs und Himbeer Vinegrette. Beides war wirklich sehr gut, meine Linguine auf den Punkt al dente und sicherlich selbst gemacht, die Soße und Gemüse hervorragend abgestimmt, nur der Tofu war einfach gebraten aber ungewürzt. Auch der Salat war sehr sehr gut, an der Qualität nichts auszusetzen. Ein Bier ca. 0, 4l (man sagte eingentlich wäre ein Pint, war es aber definitiv nie) schlug hier mit knapp 9CD zu Buche, unverschämt. Ein kleines Glas Wein mit knapp 7 vergleichsweise günstig.
Als wir dann zahlen wollten, haben wir ungelogen 15 Minuten den Bedienungen hinterhergeschaut, die sich entweder alle (bis auf eine in einem anderen Bereich) überhaupt nicht mehr um die Gäste scherten oder sogar länger alle zusammen tratschten. Irgendwann hatte eine Pech und ich konnte sie ansprechen, damit sie unserer Bedienung Bescheid sagte.
Das Verhalten geht insgesamt gar nicht, zudem verzog bei der Abrechnung die Dame auch noch das ganze Gesicht, da ich es bei dem schlechten Service bei 3cd Trinkgeld belassen wollte.
Durch Zufall lasen wir später in einem Buch, dass hier schlechter Service wohl eher nicht unnormal ist, na herzlichen Dank!

Total überhöhte Preise, mieser unfreundlicher Service können trotz sehr gutem Essen nur bedeuten: nie wieder, auch keine Empfehlung! 
Statistische Angaben (während Aufenthalt)
mäßig
hoch
Nein, auf keinen Fall

Selbst dieses Objekt bewerten
[c] hotelkritiken.de 2003-2019
HOTELKRITIKEN


BENUTZER


REISETIPPS


REISEBERICHTE


VOR & NACH DER REISE


KONTAKT & FRAGEN