BEWERTUNG DES OBJEKTS KLIMAHAUS 8° OST BREMERHAVEN

Selbst dieses Objekt bewerten
Infos zum Objekt
Objektbewertung und Zeitpunkt
Diese Bewertung wurde bisher 39 mal gelesen
Geschrieben am 15.04.2012
April 2012
60
westeraccum (w)
 
Bewertungen
(5*)
(6*)

Gesamtbewertung
(6*)
Das Klimahaus ist in einem futuristischen, silbern schimmernden Gebäude in den neuen Havenwelten in Bremerhaven untergebracht.
14 Euro für Erwachsene sind auf den ersten Blick als Eintritt etwas happig, aber das Gebotene rechtfertigt den Preis.
Man macht eine fiktive Reise entlang des 8. Längengrades durch alle Klimazonen der Erde: Schweiz, Sardinien, Niger, Kamerun, Antarktis, Samoa, Alaska, Langeness. Dabei lernt man Menschen, Flora, Fauna und Klima kennen und spürt hautnah Hitze, Wind und Eiseskälte. Interaktive Stationen verlocken zum Hinschauen und witzige Spiele lockern die ganze Sache auf. Am schönsten war es auf Samoa in der Südsee, da hätten wir bleiben können.
Außerdem gibt es Lehrreiches zu den Elementen und zum Wetter, eine Aussichtsplattform auf dem Dach mit einem tollen Blick über den Hafen, ein Bistro und einen gut sortierten Museumsladen.
Wir haben fast vier Stunden im Klimahaus verbracht und die Zeit verging wie im Fluge. Auch für Kinder ab Grundschulalter ist es sehr spannend. Unbedingt hingehen!
 
Statistische Angaben (während Aufenthalt)
gut
etwas überhöht
Ja, ohne Einschränkung

Selbst dieses Objekt bewerten
[c] hotelkritiken.de 2003-2019
HOTELKRITIKEN


BENUTZER


REISETIPPS


REISEBERICHTE


VOR & NACH DER REISE


KONTAKT & FRAGEN