BEWERTUNG DES OBJEKTS BERGGASTHOF HONIGBRUNNEN

Selbst dieses Objekt bewerten
Infos zum Objekt
Objektbewertung und Zeitpunkt
Diese Bewertung wurde bisher 75 mal gelesen
Geschrieben am 14.04.2011
April 2011
59
westeraccum (w)
 
Bewertungen
(4*)
(4*)
(4*)
(4*)
(5,5*)

Gesamtbewertung
(4*)
Der Berggasthof Honigbrunnen liegt auf einem Plateau hoch über der Stadt Löbau unterhalb des berühmten Eisenturms. Man sagte uns, man nenne ihn der "Balkon der Lausitz", da man einen wunderbaren Blick über die Landschaft hat. Man kann aber auch noch höher bis zum Turm steigen, das dauert ca. 20 Minuten zu Fuß.
Das Gasthaus ist vor einigen Jahren abgebrannt und aufwändig im alten Stil wieder aufgebaut worden. Es gibt viele hohe Räume mit Stuckdecken, einen Saal mit Bühne und einen urigen Gewölbekeller. Auch werden einige Gästezimmer angeboten, die wir aber nicht gesehen haben. Im Sommer stehen draußen ebenfalls Tische, allerdings ist der Parkplatz direkt nebenan.
Wir haben sächsischen Sauerbraten gegessen, der sehr gut war, und dazu einen ordentlichen Hauswein getrunken. Die Bedienung war schnell und freundlich, obwohl es sehr voll war.
Insgesamt waren wir sehr zufrieden. 
Statistische Angaben (während Aufenthalt)
sehr gut
angemessen
Ja, ohne Einschränkung

Selbst dieses Objekt bewerten
[c] hotelkritiken.de 2003-2019
HOTELKRITIKEN


BENUTZER


REISETIPPS


REISEBERICHTE


VOR & NACH DER REISE


KONTAKT & FRAGEN