BEWERTUNG DES OBJEKTS BERGRESTAURANT GRüNDLALM

Selbst dieses Objekt bewerten
Infos zum Objekt
Objektbewertung und Zeitpunkt
Diese Bewertung wurde bisher 1 mal gelesen
Geschrieben am 05.10.2010
September 2010
65
Wassermann0213 (w)
 
Bewertungen
(5,5*)
(6*)
(5,5*)
(6*)
(6*)

Gesamtbewertung
(6*)
Beim Bergwandern in Hochsöll sollte man eine Einkehr in die Gründlalm nicht versäumen . Für Kaffee und Kuchen, "Brettljause" oder eine der vielen anderen Speisen (z. B.einem Schweinsbraten mit Semmelkloß und Kraut) sind die Preise für ein Bergrestaurant wirklich annehmbar. Die Bedienungen sind freundlich und wirken trotz vieler Gäste nicht gestresst.
Für Kinder gibt's in Sichtweite der Eltern im Sommer einen Spielplatz.

Auch im Winter ist die Gründlalm sehr zu empfehlen. Bei Selbstbedienung an einer gut sortierten Theke gibt es keine langen Wartezeiten. In oder vor der gemütlichen Hütte kann man je nach Wetter gut ausruhen. 
Statistische Angaben (während Aufenthalt)
gut
angemessen
Ja, ohne Einschränkung

Selbst dieses Objekt bewerten
[c] hotelkritiken.de 2003-2019
HOTELKRITIKEN


BENUTZER


REISETIPPS


REISEBERICHTE


VOR & NACH DER REISE


KONTAKT & FRAGEN