BEWERTUNG DES OBJEKTS C' ASIA COFFEESHOP

Selbst dieses Objekt bewerten
Infos zum Objekt
Objektbewertung und Zeitpunkt
Diese Bewertung wurde bisher 14 mal gelesen
Geschrieben am 28.04.2010
März 2010
40
Webmaster (m)
 
Bewertungen
(4*)
(keine Ahnung)
(2,5*)
(4*)
(4,5*)

Gesamtbewertung
(3*)
Das Cafe befindet sich direkt an der Brücke zur Speicherstadt und ist im Alten Zollhaus untergebracht.
Es ist das Cafe rechts vor der Brücke, wenn man von der Speicherstadt kommt (auf der anderen Seite ist ebenfalls ein anderes Cafe).

Wenn es einen nicht stört, dass Busse ab und zu vorbeifahren, kann man auch an den wenigen Tischen bzw. Stühlen draußen sitzen. Nach einem recht verpatzten Regenwochenende setzte ich mich dann auch draußen hin, denn es gab endlich ein paar Sonnenstrahlen.

Da es aber noch recht kalt war, fand ich es toll, dass das Cafe zum einen Decken bereit hielt, aber auch noch Wärmestrahler hatte, in dessen direkten Genuss ich allerdings nicht kam, da hatten sich schon andere Gäste positioniert.

Nach einiger Zeit kam dann auch die freundliche Bedienung und nahm meine Bestellung auf, erst eine Heisse Schokolade zum Aufwärmen, dann eine Tasse Latte Macciato. Das dauerte zwar ein wenig, war aber ok.

Die Schokolade war gut, ebenfalls der Latte Macciato, beide auch groß genug und mit 3, 10 Euro (Schoko) bzw. 2, 90 Euro voll im Preisrahmen für die Location.

Eigentlich hatte ich ja auch schon bei der ersten Bestellung ein Stück Kuchen geordert, das kam aber nicht... man fragte auch nochmal nach, ob ich nicht ein Stück Kuchen bestellt habe, war überrascht, dass ich es noch nicht hatte, aber: es kam trotzdem nicht, warum auch immer... Als ich dann bezahlen wollte, fragte die Bedienung dann wieder nach, ob ich nicht ein Stück Kuchen hätte haben wollen... jaja hätte schon, aber dann nicht mehr!!!

Es war jetzt nicht wirklich viel los, aber die wechselnden Bedienungen bekamen das wohl nicht hin, auch dauerte es dann doch ein wenig bis ich bezahlen konnte, denn das wollten andere auch und so schnell war man nicht, insgesamt ganz schön schwach...

Insgesamt eine nette Location zu guten Preisen, wenn auch ab und zu die Busse direkt an einem vorbei fahren. Aber am Gedächtnis der Bedienungen oder am Ablauf müsste dringend gearbeitet werden... Oder man ist nur auf Tagesgäste aus, die so oder so einmal und nie wieder kommen..  
Statistische Angaben (während Aufenthalt)
mäßig
angemessen
Ja, aber mit Einschränkungen

Selbst dieses Objekt bewerten
[c] hotelkritiken.de 2003-2019
HOTELKRITIKEN


BENUTZER


REISETIPPS


REISEBERICHTE


VOR & NACH DER REISE


KONTAKT & FRAGEN