BEWERTUNG DES OBJEKTS TOKIO SUSHI

Selbst dieses Objekt bewerten
Infos zum Objekt
Objektbewertung und Zeitpunkt
Diese Bewertung wurde bisher 75 mal gelesen
Geschrieben am 21.11.2009
November 2009
38
BusinessTravel_HAJ1971 (m)
 
Bewertungen
(5*)
(4*)
(5*)
(5*)
(4*)

Gesamtbewertung
(4,5*)
Die Tokio Sushi Kaitenbar befindet sich im Berliner Hauptbahnhof im Untergeschoss 1. Neben dem traditionellen Förderband (mit dem Chef in der Mitte) gibt es auch viele Sitzecken für à la Carte Essen. Das Ambiente ist sehr modern, ohne tradionellen Schnickschnack, in Magenta und Weiss gehalten.
Der Sushi-Chef geht gerne auf Sonderwünsche ein, sollte mal ein Lieblings-Nigiri auf dem Band fehlen. Neben vielen klassischen Variationen werden auch eigene ungewöhnliche Sushi-Kreationen angeboten, sowie fritierte Häppchen, kleine Salate und Desserts.

Positiv: Sehr freundliches Personal, das auf Wünsche des Gastes eingeht, sollte mal etwas bestimmtes auf dem Band fehlen. Für Sushi-Neulinge sind die Sonderangebote zur Happy Hour zu empfehlen oder etwas abgepacktes aus dem Strassenverkauf. Alles super sauber und gepflegt.

Negativ: Die Lage unten im Hauptbahnhof ist sicherlich nicht top, aber dafür ist das Essen lecker. Die Preise sind gehoben für Berliner Verhältnisse.

Tipp: Mittags Happy Hour und abends Blue Hour mit günstigen Preisen/Angeboten. Getränkeempfehlung: Tokio Eistee

Ich war schon ca. 10 mal hier und komme gerne wieder. 
Statistische Angaben (während Aufenthalt)
gut
etwas überhöht
Ja, ohne Einschränkung

Selbst dieses Objekt bewerten
[c] hotelkritiken.de 2003-2019
HOTELKRITIKEN


BENUTZER


REISETIPPS


REISEBERICHTE


VOR & NACH DER REISE


KONTAKT & FRAGEN