BEWERTUNG DES OBJEKTS DIE ALTBULGARISCHE SIEDLUNG FANAGORIA

Selbst dieses Objekt bewerten
Infos zum Objekt
Objektbewertung und Zeitpunkt
Diese Bewertung wurde bisher 51 mal gelesen
Geschrieben am 18.10.2009
September 2008
27
Impressum (m)
 
Bewertungen
(5*)
(5*)

Gesamtbewertung
(5*)
Es ist ein Verteidigungslager aus dem 6. bis 8. Jahrhundert. In ihm haben wir die Handwerkstätten, Jurten, ein Schießplatz und eine Kampfarena besucht. Wir haben auch die Gegenstände des alltäglichen Lebens der Protobulgaren und deren Kostüme und Waffen besichtigt. Es gab auch eine Vorstellung mit Reitkunst und Kämpfen.
Es war interessant und ist schell mit einem Taxi erreichbar. Taxikosten vom Zentrum bis Fanagoria: 2-3 euro.
Mittagessen in einem Restaurant in der Nähe von Fanagoria: 5 euro. 
Statistische Angaben (während Aufenthalt)
sehr gut
mäßig
Ja, ohne Einschränkung

Selbst dieses Objekt bewerten
[c] hotelkritiken.de 2003-2019
HOTELKRITIKEN


BENUTZER


REISETIPPS


REISEBERICHTE


VOR & NACH DER REISE


KONTAKT & FRAGEN