BEWERTUNG DES OBJEKTS MINNA AM MARKT

Selbst dieses Objekt bewerten
Infos zum Objekt
Objektbewertung und Zeitpunkt
Diese Bewertung wurde bisher 148 mal gelesen
Geschrieben am 12.08.2009
Juli 2009
57
westeraccum (w)
 
Bewertungen
(4,5*)
(4,5*)
(3,5*)
(4,5*)
(4*)

Gesamtbewertung
(4*)
"Minna am Markt" ist ein Restaurant direkt am großen Marktplatz der Stadt Norden, unweit der Ludgerikirche und der Fußgängerzone.
Das Essen ist norddeutsch mit leicht italienischen Einschlägen.
Man bekommt erstklassigen Fisch, z. B. Kutterscholle und Matjes, aber auch Scampi, Kleinigkeiten und Fleischgerichte. Die Karte ist jahreszeitlich abgestimmt und wechselt öfters, auch gibt es Tagesangebote.
Der probierte offene Weißwein war hervorragend und auch die übrigen Getränke nicht zu beanstanden.
Die Bedienung war freundlich, manchmal etwas unaufmerksam.
Die Einrichtung ist dunkel-gemütlich, auch gibt es bei gutem Wetter draußen Tische, die aber wegen des Verkehrs direkt vor dem Platz nicht so sehr zu empfehlen sind.
Nicht verpassen sollte man die Ludgerikirche mit ihrer berühmten Arp-Schnitgerorgel. Mittwochs sind um 20 Uhr dort Orgelkonzerte. 
Statistische Angaben (während Aufenthalt)
gut
angemessen
Ja, ohne Einschränkung

Selbst dieses Objekt bewerten
[c] hotelkritiken.de 2003-2019
HOTELKRITIKEN


BENUTZER


REISETIPPS


REISEBERICHTE


VOR & NACH DER REISE


KONTAKT & FRAGEN