BEWERTUNG DES OBJEKTS STöRTEBEKER FESTSPIELE

Selbst dieses Objekt bewerten
Infos zum Objekt
Objektbewertung und Zeitpunkt
Diese Bewertung wurde bisher 70 mal gelesen
Geschrieben am 03.08.2009
Juli 2009
28
Sheridane (w)
 
Bewertungen
(6*)

Gesamtbewertung
(6*)
Wer in den Sommermonaten auf Rügen verweilt und gerne Theater anschaut, der sollte die "Störtebeker Festspiele" in Ralswiek nicht verpassen.

Jedes Jahr gibt es eine neue (abgeschlossene) Geschichte rund um Störtebeker. Das Theater wird auf einer Seebühne in Ralswiek unter dem Schloss Ralswiek aufgeführt.

Es ist ein ganz besonderes und faszinierendes Spektakel, denn es spielen zahlreiche Leute und Tiere mit, viele Pferde, im Hintergrund fahren Schiffe über den See.

Nicht zu empfehlen ist es für Kinder, da diese dem Wortschatz nicht folgen können und schnell gelangweilt sind.

Die Kartenpreise gehen von etwa 10 Euro bis etwa 30 Euro - je nach Kategorie. Es gibt feste Sitzplätze oder auch freie Sitzplatzwahl. Parkplätze sind ausreichend vorhanden und (Stand: August 2009) kostenlos.

Karten können vorab über das Internet oder auch direkt vor Ort gekauft werden.  
Statistische Angaben (während Aufenthalt)
Ja, ohne Einschränkung

Selbst dieses Objekt bewerten
[c] hotelkritiken.de 2003-2019
HOTELKRITIKEN


BENUTZER


REISETIPPS


REISEBERICHTE


VOR & NACH DER REISE


KONTAKT & FRAGEN