Zurück zur Nachrichtenübersicht                                                     zum Newsarchiv 05 / 2005

      Zur Startseite von Hotelkritiken
 

Grecotel Eva Palace eröffnet neu als reines Resort für Paare

10.05.2005 (Hannover, Korfu):
das Grecotel Eva Palace mit Bungalows und Blick aufs Meer; Foto Attika ReisenNach dem Vorbild der Karibischen Sandals oder Couples Resorts haben Paare jeden Alters nun auch auf Korfu die Möglichkeit, einen besonderen Urlaub zu zweit zu genießen. Auf der Halbinsel Kommeno, direkt an einer kleinen Bucht, eröffnet die Hotelkette Grecotel nach umfangreicher Renovierung ein Ferienresort speziell für heterosexuelle Paare. So zählen u. a. Langschläferfrühstück oder kleine Erlebnisse wie Weinproben und Sonnenuntergangspicknick zum Angebot des Grecotel Eva Palace. Alle Zimmer in dem Vier-Sterne-Hotel sind zudem mit Espressomaschine und Stereoanlage ausgerüstet.

Haupthaus und Bungalows der Ferienanlage mit 225 Zimmern verteilen sich auf dem mit Pinien bewachsenden Hügel. Die Bungalowzimmer im Garten sind mit einer zusätzlichen Terrasse ausgestattet und liegen alle zur Meerseite. Im üppig angelegten Garten laden ein Meerwasser- und ein Süßwasserpool sowie verschiedene romantische Ecken zum Verweilen ein. Wer sich sportlich betätigen möchte, kann u.a. zwischen Morgengymnastik und Aerobic, Schnorcheln oder Training im Fitnessraum wählen. Nach dem Sport lässt es sich in der hoteleigenen Sauna herrlich entspannen. Für weitere Wellness-Angebote steht den Urlaubern das Elixir Thalasso Spa im benachbarten Grecotel Daphnila Bay zur Verfügung. Für das leibliche Wohl ist mit reichhaltigen Abendbuffets, Nachmittags-Snack sowie einem amerikanischen Frühstücksbuffet mit Bio-Ecke gesorgt.

Als Verpflegung wird Halbpension angeboten. Das Hotel liegt an einer kleinen Bucht mit herrlichem Ausblick auf Korfu-Stadt, den Yachthafen von Gouvia, die Bucht von Dassia und das griechische Festland. Umgeben von einer blühenden Gartenanlage liegen das Hauptgebäude und die Bungalows direkt oberhalb einer ruhigen Badebucht mit Sand-/ Kiesstrand. Die Zimmer im Hauptgebäude verfügen alle über Bad, Föhn, Bademantel, Telefon, Satelliten-TV, Mini Hifi-Anlage mit CD-Player, Kühlschrank, Safe, Klimaanlage, Balkon und Meerblick. Die etwas größeren Zimmer in den Bungalows haben zusätzlich Balkon oder Terrasse bei jeweils seitlichem Meerblick.

Grecotel ist mit derzeit 20 Hotels und rund 11.000 Betten die führende griechische Hotelkette, an der TUI Hotels & Resorts zu 50 Prozent beteiligt ist. Die Hotelanlagen zählen alle zur Vier- und Fünf-Sterne Kategorie und befinden sich auf Kreta, Rhodos, Korfu, Kos, Mykonos, in Chalkidiki, Westpeloponnes und Attika.
[TUI, Hotelkritiken, Foto: Attika Reisen]


 
      Zurück zur Nachrichtenübersicht                                                     zum Newsarchiv 05 / 2005

       Zur Startseite von Hotelkritiken

     
  

HOTELKRITIKEN


BENUTZER


REISETIPPS


REISEBERICHTE


KREUZFAHRT-KRITIKEN


VOR & NACH DER REISE


KONTAKT & FRAGEN