Zurück zur Nachrichtenübersicht                                                     zum Newsarchiv 12 / 2004

      Zur Startseite von Hotelkritiken
 

Top Ten der Weihnachtsreiseziele der Deutschen in 2004

13.12.2004 (Hannover):
Wenn es in den Innenstädten und Wohnzimmern so richtig weihnachtet, dann ist es für viele Deutsche höchste Zeit zum Koffer packen. Alle Jahre wieder suchen Urlauber kurz vor Weihnachten das Weite und entfliehen Glühwein, Plätzchen und dem Tannenbaum.

Die TUI, Europas führender Reiseveranstalter, verzeichnet auch in diesem Jahr wieder ausgebuchte Flieger und Hotels zu den Weihnachtsterminen. Schon vor Monaten waren Zusatzkapazitäten, zum Beispiel für die Kanarischen Inseln und Ägypten, eingekauft worden. 'Weihnachtsfluchtort' Nummer Eins ist erneut Spanien. Gleich fünf spanische Urlaubsdestinationen finden sich in der Hitliste der zehn beliebtesten Urlaubsziele. Aufgerückt in die Hitliste der beliebtesten Urlaubsziele zum Jahresende sind die Fernreiseländer Dominikanische Republik und Mexiko. Rausgefallen sind Monastir (Tunesien) und überraschend die türkische Riviera (Vorjahresplatz 7). Wer Weihnachtszauber und schlechtem deutschen Wetter noch entfliehen möchte, der sollte sich beeilen. Die größte Chance auf Sonne und ein freies Zimmer gibt es noch auf den Kanarischen Inseln.

TOP 10 der Weihnachtsziele 2004 (Vorjahresplatz in Klammern):

  1. Gran Canaria / Spanien (1)
  2. Fuerteventura / Spanien (2)
  3. Teneriffa / Spanien (3)
  4. Hurghada / Ägypten (5)
  5. Lanzarote / Spanien (6)
  6. Punta Cana / Dominikanische Republik (?)
  7. Mallorca / Spanien (4)
  8. Riviera Maya / Mexiko (?)
  9. Tirol / Österreich (8)
  10. Sharm el Sheikh / Ägypten (9)

[TUI, Hotelkritiken]
 

[TUI, Hotelkritiken]


 
      Zurück zur Nachrichtenübersicht                                                     zum Newsarchiv 12 / 2004

       Zur Startseite von Hotelkritiken

     
  

HOTELKRITIKEN


BENUTZER


REISETIPPS


REISEBERICHTE


KREUZFAHRT-KRITIKEN


VOR & NACH DER REISE


KONTAKT & FRAGEN