Zurück zur Nachrichtenübersicht                                                     zum Newsarchiv 08 / 2004

      Zur Startseite von Hotelkritiken
 

Iberostar Royal Kenz bei El Kantaoui in Tunesien eröffnet

08.08.2004 (Frankfurt a.M., Palma de Mallorca):
Iberostar Royal Kenz in Tunesien als AußenansichtIberostar Hotels & Resorts hat im Juli ein neues Hotel in Tunesien eröffnet, das Vier-Sterne Iberostar Royal Kenz Hotel, ganz in der Nähe des Sporthafens von El Kantaoui gelegen, nur 200 Meter von einem langen Sandstrand, und 3 km von zwei Golfplätzen (19- und 18-Loch-Plätze) entfernt.

Das Hotel Iberostar Royal Kenz bietet eine gepflegte, komfortable und elegante Atmosphäre. Hier finden Urlauber den idealen Rahmen für einen entspannenden Erholungsurlaub in einem Land, das durch endlose und feinsandige Strände, sowie durch sein vielfältiges kulturelles sowie Freizeitangebot lockt; so zum Beispiel, die archäologischen Überreste der Römer aus Karthago, die typischen Grotten der Höhlenbewohner, die Souks und Medinen, das Reichtum an tunesischem Kunsthandwerk, kulturhistorische Museen, oder einfach nur einladende Geschäfte, Diskotheken und Restaurants.

Das Hotel verfügt über 16 Suiten und 389 moderne sowie gemütliche Zimmer, die alle mit dem höchsten Standard an Komfort ausgestattet sind.  Die zauberhafte Gartenanlage beherbergt 2 Swimmingpools sowie Sonnenterrassen mit Liegestühlen und Sonnenschirmen. Die Ferienanlage bietet außerdem einen eigenen Strand-Club mit Liegen, Duschen und einer Bar.  

Das Iberostar Royal Kenz ist buchbar sowohl mit Halbpension als auch mit All-Inclusive-Service. Das gastronomische Angebot ist sehr abwechslungsreich und umfaßt Büfetts zu allen Mahlzeiten, Restaurant à la Carte, Nichtraucher-Restaurant, Snack-Bar und ein Arabisches Café.  Sportfans kommen in den Anlagen des Iberostar Royal Kenz ebenso auf ihre Kosten mit Aerobic, Volleyball, Tischtennis, Tennis (2 Tennisplätze), sowie Fitnessraum mit Sauna und Massage-Service. Am Strand wird das zusätzliche Angebot mit Windsurfen und Wasserski abgerundet. Wem der Sinn danach steht, kann ebenso Rollschuhlaufen und Reiten.

Mit der Eröffnung des Royal Kenz, zählt Iberostar Hotels & Resorts bereits 10 Urlaubsanlagen von gehobener Kategorie in den Top-Urlaubsgebieten Tunesiens: Sousse, Hammamet, Mahdia, Djerba und Port el Kantaoui. Iberostar Hotels & Resorts bietet insgesamt 80 Hotels an den schönsten Feriendestinationen des Atlantiks, der Karibik und des Mittelmeeres. Iberostar Hotel & Resorts ist Bestandteil des Incoming-Bereichs des spanischen Touritikkonzerns Grupo Iberostar, das sich mit seiner Präsenz in 27 Ländern und mit einem Aufkommen von mehr als 10 Millionen Reisende, als führendes Touristikunternehmen in Spanien positioniert hat. Foto: Iberostar

Quelle: [Iberostar, Hotelkritiken]


 
      Zurück zur Nachrichtenübersicht                                                     zum Newsarchiv 08 / 2004

       Zur Startseite von Hotelkritiken

     
  

HOTELKRITIKEN


BENUTZER


REISETIPPS


REISEBERICHTE


KREUZFAHRT-KRITIKEN


VOR & NACH DER REISE


KONTAKT & FRAGEN