Zurück zur Nachrichtenübersicht                                                     zum Newsarchiv 06 / 2004

      Zur Startseite von Hotelkritiken
 

DERtour auch 2008 in Peking offizieller Olympia Reisevermarkter

12.06.2004 (Frankfurt):
Der zur REWE-Gruppe gehördende Frankfurter Reiseveranstalter DERtour hat seinen Vertrag als exklusiver Co Partner Olympia mit dem Nationalen Olympischen Komitee (NOK) und der Deutschen Sport-Marketing GmbH (DSM) um weitere vier Jahre verlängert. Dies gaben die drei Partner jetzt im Rahmen einer gemeinsamen Pressekonferenz in Frankfurt bekannt.

Dertour ist seit vielen Jahren Partner des NOK für die Vermarktung von Reisen zu den Olympischen Spielen, den Verkauf von Eintrittskarten und die Reiseorganisation der deutschen Olympia-Mannschaft. Im Jahr 2000 wurde die Zusammenarbeit im Rahmen eines Vertrages um die Co Partnerschaft Olympia erweitert. Damit erhält Dertour das branchenexklusive Recht für die Branche 'Reisen' das offizielle Signet 'Co Partner Deutschland' mit den olympischen Ringen in der Kommunikation einzusetzen. Gleichzeitig darf Dertour die Prädikate 'Co Partner Deutschland' sowie 'Co Partner der deutschen Olympiamannschaften Turin 2006 und Peking 2008'  verwenden. Sie umfasst ebenfalls die Vermarktung sämtlicher Reiseaktivitäten zu den Olympischen Winterspielen in 2006 Turin und den Olympischen Sommerspielen 2008 in Peking.

Zudem ist Dertour der exklusive und offizielle Vertriebspartner für die Eintrittskarten zu diesen Olympischen Spielen. Weiterhin umfasst der Vertrag verschiedene Eventmaßnahmen. Zum Beispiel erhält Dertour die Möglichkeit der Nutzung des 'Deutschen Hauses' in Turin und Peking für Kunden- bzw. Miarbeiterincentives., die Möglichkeit der Produktpräsenz im 'Deutschen Haus', zum Beispiel mit einem Service Counter, und wird als 'Co Partner Olympia' in das Deutsche Haus intergriert.  

'Die Co Partnerschaft ist eine perfekte Abrundung unserer jahrezehnte langen guten und vertrauensvollen Zusammenarbeit und hat sich in den vergangenen vier Jahren auf das Beste bewährt. Co Partner Olympia zu sein, ist für uns die Möglichkeit, unsere Profilierung und Kompetenz, auch unseren Mitbewerbern gegenüber, im Bereich Sportreisen weiter auszubauen und auszufeilen', so Michael Frese, Dertour-Geschäftsführer. 'Dertour ist für das NOK und seine Partner eine wichtige Unterstützung in der Vorbereitung und Durchführung der Reisen zu den Olympischen Spielen. Wir freuen uns daher, dass wir durch die Vertragsverlängerung mit Dertour gut gerüstet sind für die kommenden Spiele in Turin und  Peking', sagt DSM-Geschäftsführer Axel Achten.

 

[DERtour, DSM, Hotelkritiken]


 
      Zurück zur Nachrichtenübersicht                                                     zum Newsarchiv 06 / 2004

       Zur Startseite von Hotelkritiken

     
  

HOTELKRITIKEN


BENUTZER


REISETIPPS


REISEBERICHTE


KREUZFAHRT-KRITIKEN


VOR & NACH DER REISE


KONTAKT & FRAGEN