Zurück zur Nachrichtenübersicht                                                     zum Newsarchiv 04 / 2004

      Zur Startseite von Hotelkritiken
 

Calimera & PrimaSol Hotels suchen noch Animateure

10.04.2004 (Köln):
Es werden noch dringend Animateure für das Arbeiten im Urlaubsparadies gesucht! Die Calimera Aktivhotels und PrimaSol Hotels der Rewe-Gruppe suchen noch Verstärkung für die Gäste-Betreuung.

Ein wunderschöner Strand, nette Urlaubsgäste und klasse Wetter. Wenn man sein Hobby Urlaub eine Weile zum Beruf machen kann, muss man sich eigentlich fühlen wie im Paradies. Animateure können viel von diesem einmaligen Ambiente genießen ' doch 'das ist nicht nur Fun, sondern auch harte Arbeit', sagt Cathy Dünner, Animations-Coach der Calimera Aktivhotels und PrimaSol Hotels. Animateure stehen immer im Mittelpunkt, müssen immer gut gelaunt sein. 'Doch natürlich ist es auch schön, fremde Kulturen kennen zu lernen und Sport und Spiel mit gut gelaunten Urlaubern zu erleben', weiß der Animations-Coach. Ihrer Erfahrung nach gibt es viele junge Menschen, die sich für diesen Beruf eignen.

Und nach genau diesen suchen Cathy Dünner und ihre Kollegen permanent. Wer sich angesprochen fühlt und gern in die Rolle des Animateurs schlüpfen möchte, kann seine Bewerbungsunterlagen an animateure@ltu-touristik.com senden. Und wer sich dann beim etwa dreistündigen Casting gut verkauft, kann sein Können bei einem acht- bis vierzehntägigen Seminar unter Beweis stellen. Und dann scheint für Sie oder Ihn vielleicht auch schon bald jeden Tag die Sonne.
[Rewe, Hotelkritiken]


 
      Zurück zur Nachrichtenübersicht                                                     zum Newsarchiv 04 / 2004

       Zur Startseite von Hotelkritiken

     
  

HOTELKRITIKEN


BENUTZER


REISETIPPS


REISEBERICHTE


KREUZFAHRT-KRITIKEN


VOR & NACH DER REISE


KONTAKT & FRAGEN