Zurück zur Nachrichtenübersicht                                                     zum Newsarchiv 04 / 2004

      Zur Startseite von Hotelkritiken
 

TUI eröffnete heute erstes Low Cost Reisebüro

03.04.2004 (Hannover, Hamburg):
TUI Leisure Travel, mit 1365 Reisebüros eine der größten Vertriebsorganisationen Deutschlands, eröffnete am heutigen Samstag das erste Low Cost Reisebüro Deutschlands unter dem Namen Touristik Express in Hamburg.

Mit dem Taxi-Look ist es eng an den Auftritt der TUI eigene Low Cost Airline Hapag-Lloyd Express angelehnt. Touristik Express bietet günstige Reisen für den schnellen Verkauf. Markenzeichen des neuen Low Cost Konzeptes ist die gelbe Angebotswand im Taxi-Design, ein großes Wandbild mit einer farbenfrohen Urlaubsszene sowie ein rotes Beratungsterminal. Kataloge gibt es nicht, auch keine Dekoration oder Sitzplätze. 'Wir sprechen preissensible Kunden und typische Smart-Shopper an.

Im Touristik Express erhalten sie auf einen Blick eine übersichtliche Auswahl günstiger Angebote verschiedener Anbieter', sagt Hasso von Düring, Vorsitzender der Geschäftsführung der TUI Leisure Travel GmbH. Auf rund 30 bis 40 Quadratmetern können sich Kunden quasi 'im Vorübergehen' selbst über aktuelle Urlaubsangebote informieren und sofort buchen. Das neue Vertriebskonzept konzentriert sich auf die übersichtliche Darstellung von 36 tagesaktuellen Angeboten. Diese sind in die Preiskategorien ab 19,-, ab 199,-, ab 399,- und ab 599,- Euro unterteilt. Um dem Kunden das 'Shoppen' an der Angebotswand einfacher zu machen, unterstützt ein farblich gestaltetes Quickfinder-System die Angebotssuche. Die unterschiedlichen Farben stehen für die Bereiche 'Last Minute', 'Pauschal/Hotel' und 'Flug'.

Die Flüge stammen in erster Linie aus dem Low Cost-Bereich und berücksichtigen Abflughäfen in der näheren Umgebung. Nach der Eröffnung des Hamburger Büros sollen weitere in Berlin, Tübingen und Nürnberg im Laufe des Jahres folgen. Das Konzept ist optimal für Standorte wie Warenhäuser (shop in shop) und Ladenlokale mit viel Laufkundschaft. Vorteil für den Betreiber des innovativen Verkaufskonzeptes: TUI Leisure Travel mietet die Standorte, richtet die Verkaufsstelle ein und übergibt sie schlüsselfertig. Der Betreiber stellt das Personal selbst ein, entrichtet eine Nutzungsgebühr an TUI Leisure Travel und agiert unternehmerisch

Die TUI Leisure Travel GmbH ist eine hundertprozentige Tochter der TUI AG Hannover
[TUI, Hotelkritiken]


 
      Zurück zur Nachrichtenübersicht                                                     zum Newsarchiv 04 / 2004

       Zur Startseite von Hotelkritiken

     
  

HOTELKRITIKEN


BENUTZER


REISETIPPS


REISEBERICHTE


KREUZFAHRT-KRITIKEN


VOR & NACH DER REISE


KONTAKT & FRAGEN