HOTELKRITIK DES HOTELS VINCCI LYS

Selbst dieses Hotel bewerten
Ausstattung des Hotels und wichtige Infos
Hotelkritik und Reisezeit
Diese Hotelkritik wurde bisher 600 mal gelesen
Geschrieben am 31.05.2005
April 2005
Paar
3 Nächte
24
Sheridane (w)
 
Zimmer
(4*)
(4*)
(keine Ahnung)
(4*)
(4*)
Das Hotel bietet insgesamt 96 moderne und geräumige Gästezimmer an, 17 davon mit Balkon. Alle Zimmer sind schallisoliert und verfügen außerdem über Bad und WC inkl. Fön, Minibar, Satelliten-TV (ein dt. Sender!) und Pay-TV, Radio, Telefon, Internetanschluss, Mietsafe sowie Bügelbrett und -eisen.

Unser Zimmer befand sich im 1. Stock des Hauses und war wirklich sehr geräumig - fast schon wie eine kleine Wohnung! Im Hauptraum war natürlich das Bett untergebracht, sowie ein großer Schreibtisch und eine kleine Sitzecke mit Tischchen. Der Schrank war riesig; hier könnte man sich gut und gerne für zwei Wochen und mehr einnisten. Im Vorraum konnten wir unsere leeren Koffer abstellen sowie Schuhe und Jacken ablegen. Auch hier befand sich noch ein kleines Regal.

Alles in allem waren wir sehr zufrieden mit dem Zimmer, da es auch sehr sauber war. Der einzige Nachteil war, dass es direkt über dem Speisesaal lag und man somit in den frühen Morgenstunden leichtes Stuhlgerücke und Geschirrgeklapper vernahm. Nicht aufdringlich laut, aber für empfindliche Leute nicht zu empfehlen.  
Hotel-/anlage
(keine Ahnung)
(0*)
(keine Ahnung)
(4*)
(keine Ahnung)
(4*)
(4*)
An Sport- und Fitnessmöglichkeiten bietet dieses Hotel leider nichts an, dafür gibt es einen eigenen Spa-Bereich (gegen Gebühr) mit Yacuzzi, Sauna und div. Wellness-Anwendungen. Wir haben davon allerdings nichts in Anspruch genommen.

Abendunterhaltung ist hier nicht geboten. Allerdings gibt es in der Lobby eine kleine Bar, wo man den Abend noch gemütlich ausklingen lassen kann. Die Preise sind hier jedoch sehr hoch. Günstiger und vom Ambiente her vielleicht auch schöner (spanisches Flair) ist es in den umliegenden Tapas-Bars!

Das Hotel war sehr sauber und v. a. der Eingang blitzte schon von weitem entgegen.

Zur Kinderfreundlichkeit kann ich leider keine Angaben machen.

Das Personal war sehr freundlich und hilfsbereit. All unsere Wünsche wurden erfüllt. Es hatte auch stets ein nettes Lächeln auf den Lippen.

Lediglich die Reinigungskräfte waren leicht "nervig". An unserem ersten Tag stand die Dame bereits um 8 Uhr in unserem Zimmer (wir schliefen noch) und fragte nach, wann sie denn nun putzen könnte. Man hörte sie auch bereits um 7 Uhr schon auf den Fluren herumsausen. Hierbei ist es angebracht, schon am Vorabend den Zettel "Bitte nicht stören" an der Tür anzubringen. Das haben wir die darauffolgenden Tage gemacht und somit auch unsere Ruhe. Naja. Wenn man's weiß, ist es auch nicht so schlimm ... 
Essen und Getränke
(keine Ahnung)
(keine Ahnung)
(keine Ahnung)
(0*)
Wir hatten das Hotel ohne jegliche Verpflegung gebucht. Uns war es lieber, in den unzähligen Restaurants in der Altstadt zu speisen und so mit den Einheimischen in Berührung zu kommen!  
Lage und Umgebung
(4*)
(4*)
Parkmöglichkeiten gibt es anhand einer Tiefgarage, die sich direkt unter dem Hotel befindet.

Auch die öffentlichen Verkehrsmittel sind gut zu erreichen. Gleich in der Nähe befindet sich eine Bushaltestelle, der Bahnhof-Nord ist nur 5 Gehminuten entfernt. Der Sightseeing-Bus für eine Stadterkundung liegt ca. 10 bis 15 Gehminuten entfernt; an der Plaza de la Reina.
(6*)
(6*)
(6*)
(6*)
(6*)
Die Lage des Hotels ist einfach perfekt!!

Einkaufsmöglichkeiten gibt es hier ohne Ende, da sich das Hotel inmitten einer Fußgängerzone befindet. Hierbei handelt es sich um div. kleinere Boutiquen aller Art; ca. 50 m entfernt gibt es das große Kaufhaus Corte Inglés, wo man wirklich alles findet.

Auch für Essen und Trinken ist ausreichend gesorgt, da sich innerhalb der Fußgängerzone immer wieder nette Cafés und Lokale befinden. V. a. abends total romantisch!!

Kultur ist ebenfalls ausreichend vorhanden. Nur ca. 100 m entfernt befindet sich der Rathausplatz, von wo aus sich eine richtige Kultur-Meile erstreckt mit Kathedrale, tollen Gebäuden, wunderschönen Plätzen und Markthallen, etc.

Das Hotel könnte gar nicht besser liegen!! Man ist in nur einer Minute inmitten des Geschehens!  
Gesamtbewertung
(5*)
Das Hotel hat uns supergut gefallen und wir können es nur weiterempfehlen! Hier hat man einfach alles und für eine Stadterkundung ist es genau der richtige Ausgangspunkt.  
Statistische Angaben (während Aufenthalt)
26 - 40 Jahre
Gruppen
(unter 10 %)
(keine) englisch: (viele bis alle)

Selbst dieses Hotel bewerten
[c] hotelkritiken.de 2003-2017
HOTELKRITIKEN


BENUTZER


REISETIPPS


REISEBERICHTE


KREUZFAHRT-KRITIKEN


VOR & NACH DER REISE


KONTAKT & FRAGEN