HOTELKRITIK DES HOTELS MERCURE PARIS AUSTERLITZ BIBLIOTHEQUE

Selbst dieses Hotel bewerten
Weitere Hotelkritik
Ausstattung des Hotels und wichtige Infos
Hotelkritik und Reisezeit
Diese Hotelkritik wurde bisher 363 mal gelesen
Geschrieben am 02.11.2007
Oktober 2007
Familie
1 Nacht
26
Sheridane (w)
 
Zimmer
(3*)
(3*)
(3*)
(3*)
(3*)
Das Mercure Paris Bibliothèque Nationale verfügt über insgesamt 89 Zimmer (davon 28 Nichtraucher-Zimmer) auf mehreren Etagen. Wir hatten unser Zimmer (114) im ersten Stock.

Die Schlafqualität war gut, selbst auf der Couch, die für die dritte Person in einem Zimmer zur Verfügung steht.

Das Zimmer war im großen und ganzen sauber. Sah man genauer hin, konnte man schon einige Staubflecken erkennen, wie z. B. hinter dem Vorhang oder unter dem Schreibtisch. Allerdings gab es keine Spinnen oder ähnlich, was ja schon mal ganz gut war.

Die Ausstattung des Zimmers ist ausreichend. In unserem 3-Bett-Zimmer hatten wir zwei auseinander stehende Betten und eine Couch, zudem noch einen großen Schreibtisch mit Flachbildfernseher und Telefon. Das Bad ist ausgestattet mit einer Badewanne und normalem Waschbecken, dazu Fön.

Das Zimmer war auf jeden Fall ok. Es gab keine Beanstandungen unsererseits. :-) Es war auch sehr ruhig, wir bekamen nichts mit - weder von draußen noch von den umliegenden Zimmern.
 
Hotel-/anlage
(keine Ahnung)
(0*)
(0*)
(4*)
(keine Ahnung)
(2*)
(3*)
Das Personal war nicht so sonderlich freundlich und stellenweise überfordert.

Das Hotel war sehr sauber und wurde auch dekorativ sehr schön gestaltet.

Zur Kinderfreundlichkeit kann ich nichts sagen, auch nicht, ob es Sportangebote in dem Hotel gibt.

Abendunterhaltung ist nicht geboten, Pool und Hallenbad auch nicht.  
Essen und Getränke
(3,5*)
(keine Ahnung)
(keine Ahnung)
(3,5*)
Das Frühstücksbüffet war auf jeden Fall ausreichend und bot über Müsli bis hin zu Schinken, Käse und Wurst und verschiedene Brötchen auch leckere und frische Croissants, Marmeladen, Honig, Nutella, Butter, frische Früchte, Joghurt usw.  
Lage und Umgebung
(keine Ahnung)
(keine Ahnung)
Das Hotel liegt zwischen der Bercy-Brücke und der Avenue de la France. Mit der Metro sind es ca. 5 Minuten ins Stadtzentrum von Paris.

Nur etwa fünf Gehminuten entfernt liegt der große Bahnhof, von wo aus man in weiteren knapp 45 Minuten ins Disneyland Resort Paris gelangt.

Die Lage des Hotels ist gut, da sehr ruhig. Und man ist dennoch relativ schnell im Stadtzentrum.
(3*)
(3*)
(4*)
(4*)
(4*)
Es gibt sowohl Einkaufsmöglichkeiten als auch Restaurants und Bars in der näheren Umgebung.

In etwa fünf Minuten mit der Metro (wie oben beschrieben) ist man im Stadtzentrum und hat somit alle Sehenswürdigkeiten Paris' vor sich.  
Gesamtbewertung
(4*)
Ein gutes Hotel für einen Städtetrip nach Paris, welches wir auf jeden Fall weiterempfehlen können!  
Statistische Angaben (während Aufenthalt)
keine Ahnung
Familien
(keine Ahnung)
(keine) englisch: (wenig)

Weitere Hotelbewertung
Selbst dieses Hotel bewerten
[c] hotelkritiken.de 2003-2017
HOTELKRITIKEN


BENUTZER


REISETIPPS


REISEBERICHTE


KREUZFAHRT-KRITIKEN


VOR & NACH DER REISE


KONTAKT & FRAGEN