HOTELKRITIK DES HOTELS MAYA

Selbst dieses Hotel bewerten
Ausstattung des Hotels und wichtige Infos
Hotelkritik und Reisezeit
Diese Hotelkritik wurde bisher 506 mal gelesen
Geschrieben am 18.11.2003
August 2003
Freunde
2 Nächte
30
eurasia (w)
 
Zimmer
(6*)
(6*)
(keine Ahnung)
(6*)
(6*)
Bungalow mit eigenem Pool. Direkt am Berghang, unten fließt ein Fluß und gegenüber ist der tropische Urwald. Ein Himmelbett, Couch. Badezimmer ist ausgestattet mit Wanne, Dusche und WC eigener Tür zum Garten und Pool. Sehr geschmackvoll eingerichtet. 
Hotel-/anlage
(5,5*)
(6*)
(6*)
(6*)
(4*)
(6*)
(6*)
Ein Wellnesshotel mit zwei Poolbereichen. ein Poolbereich ist für Familien und der andere ist ausschliesslich für Erwachsene im Wellnessbereich. Man kann sich mitten in der Natur in einer privaten Atmosphäre massieren lassen. Das Personal ist äußerst diskret, freundlich und professionell. Das Hotel ist klasse zum relaxen. 
Essen und Getränke
(6*)
(6*)
(6*)
(6*)
Japanisch, chinesisch, amerikanisch, indisch, arabisch sind die Küchen. Es schmeckt sehr gut. Getränke kann man aus aller Welt bekommen. 
Lage und Umgebung
(6*)
(keine Ahnung)
Das Meer liegt nicht in der Nähe. Dies ist ausschliesslich ein Wellnesshotel. Man kann maximal 5 Tage im Maya verbringen, es ist sehr exquisit.
(5*)
(6*)
(6*)
(6*)
(6*)
Ubud ist ein Ort in dem viele Kunstgalerien zu finden sind. Viele Kulturelle veantaltungen werden angeboten. Eine Menge Restaurants, Cafes bieten Abwechslung.  
Gesamtbewertung
(6*)
Das Maya ist wunderschön und bietet sehr viele Entspannungsmöglichkeiten. Es liegt mitten auf Bali und wir haben 2 Nächte vom touristischen Trouble Abstand genommen. 
Statistische Angaben (während Aufenthalt)
gemischt
gemischt
(unter 10 %)
(keine) englisch: (viele bis alle)

Selbst dieses Hotel bewerten
[c] hotelkritiken.de 2003-2019
HOTELKRITIKEN


BENUTZER


REISETIPPS


REISEBERICHTE


VOR & NACH DER REISE


KONTAKT & FRAGEN