HOTELKRITIK DES HOTELS GRAND BAHIA PRINCIPE SAN JUAN

Selbst dieses Hotel bewerten
Weitere Hotelkritik
Ausstattung des Hotels und wichtige Infos
Hotelkritik und Reisezeit
Diese Hotelkritik wurde bisher 568 mal gelesen
Geschrieben am 12.11.2003
Juni 2001
Paar
13-15 Nächte
31
akison (w)
 
Zimmer
(6*)
(6*)
(keine Ahnung)
(6*)
(6*)
Die Zimmer sind sehr schön. Alles gefliest und sauber. Zur Begrüßung war ein Schwan aus den Handtüchern geformt auf unserem Bett. Die Zimmer haben alle Klimaanlage, Telefon und Fernseher. Das Bad ist auch sehr schön man hat genug Platz und es ist auch sehr sauber.
 
Hotel-/anlage
(6*)
(6*)
(5*)
(6*)
(6*)
(6*)
(6*)
Der Weg zu den Zimmern kann schon sehr lang sein, denn ein Hotel mit über 800 Betten ist schon recht groß, aber man kann sich für so lange Wege kostenlos ein Fahrrad mieten oder den Shuttlebus nehmen, der dauernd durch die Anlage fährt.  
Essen und Getränke
(6*)
(keine Ahnung)
(6*)
(6*)
Essen kann man rund um die Uhr. Ab 7. 00 gibt es Frühstück im Hauptrestaurant, bis um 10. 00. Danach geht es ab 12. 00 weiter mit dem Mittagessen in einem der drei Restaurant.
1. Hauptrestaurant mit täglich wechselndem großen Buffet
2. Italiener mit italienischem Essen, was sonst.
3. Mexikaner, der natürlich mexikanisches Essen anbietet.
Am Abend kann man ins Hauptrestaurant gehen oder einmal pro Woche zum Italiener, der sehr gut ist oder zum Mexikaner, den ich nicht so klasse fand!
Von 10. 00 bis Abends um 23. 00 kann man beim Amerikaner essen. Da gibt es halt Hamburger, Hühnchen, Hot Dogs und so. Ist auch nicht schlecht für so zwischendurch.
 
Lage und Umgebung
(6*)
(6*)
Der Strand ist 3 km lang. Es ist kein weißer Sandstrand, aber trotzdem sehr schön. Denn wir sind an der Nordküste, den weißen Sand gibt es an der Südküste. Man kann lange Strandspaziergänge machen oder natürlich auch schwimmen gehen. Der Schwimmbereich ist abgesperrt mit einem Netz gegen eventuelle Haiangriffe. Das Meer hatte so um die 28 Grad. Man kann sehr gut Schnorcheln oder Tauchen.
(4*)
(4*)
(keine Ahnung)
(4*)
(5*)
Das Hotel liegt leider etwas einsam! Man muss schon mit dem Bus fahren, um nach Sosua oder Puerto Plata zu kommen. Wer allerdings zwei Wochen lang nur am Strand liegen will und z. B. Tauchen möchte, kommt hier voll auf seine Kosten! 
Gesamtbewertung
(6*)
Ein grandioses Hotel, liebe Leute und ein toller Urlaub!! 
Statistische Angaben (während Aufenthalt)
26 - 40 Jahre
gemischt
(bis 50%)
(teilweise) englisch: (viele bis alle)

Weitere Hotelbewertung
Selbst dieses Hotel bewerten
[c] hotelkritiken.de 2003-2019
HOTELKRITIKEN


BENUTZER


REISETIPPS


REISEBERICHTE


VOR & NACH DER REISE


KONTAKT & FRAGEN