HOTELKRITIK DES HOTELS ROYAL EAGLE

Selbst dieses Hotel bewerten
Weitere Hotelkritik
Ausstattung des Hotels und wichtige Infos
Hotelkritik und Reisezeit
Diese Hotelkritik wurde bisher 458 mal gelesen
Geschrieben am 28.03.2004
Januar 2003
Familie
3 Nächte
33
TommyBoy (m)
 
Zimmer
(4,5*)
(3,5*)
(keine Ahnung)
(3*)
(3*)
Das zimmer selbst war klein. uns kam es wahrscheinlich noch kleiner als normal vor, da wir noch ein kinderbett neben unseren gemaechern geordert hatten.
Das bad war in einem guten und modernen zustand schwarz/weiss gekachelt aber sehr kalt da ohne heizung.
zimmer mit tv ausreichend steckdosen 240 v (englische normstecker)

Neben der groesse gibt es aus unserer sicht nur zu bemaengeln dass man die vorbeirauschenden zuege hoert.
(ist nicht uebermaessig laut jedoch erwaehnenswert). 
Hotel-/anlage
(0*)
(0*)
(0*)
(5*)
(3*)
(4,5*)
(3,5*)
Wir waren positiv ueberrascht:
Es sieht wie von aussen wie ein nobles Hotel aus, schoen weiss mit einer Stufenempore und edlen Holztueren.
dahinter glitzerlicht, marmor, spiegel und eine stilvoll anmutende rezeption.
Wir wurden freundlich empfangen, checkten problemlos ein und kurze zeit spaeter waren wir schon im zimmer.
hier ist anzumerken, dass das hotel ueber angeblich 119 zimmer verfuegt die in einer art irrgarten mit (sauberen)treppen und fluren aufzusuchen sind. 
Essen und Getränke
(3,5*)
(keine Ahnung)
(3*)
(3*)
Wie normal, Kontinentales Frühstück. Englisches gegen Aufpreis, es gab auch Nutello, das nahm aber immer irgenwer einfach mit an seinen Tisch. Letztendlich ist der Frühstücksraum definitiv zu klein, sodass man auf einen Tisch warten musste.
Das Frühstück in Buffet-form mit Toast, Broetchen, Vollkorn, Muesli, Knaecke, Kaffee, Tee alles da.
Einzig schokoaufstrich, wurst und kaese sollte man mitbringen oder z. b. beim Aldi in der kingsbury road kaufen. 
Lage und Umgebung
(keine Ahnung)
(4,5*)
Nahe der U-Bahn-Station Paddington (um 16: 50 fuhr aber irgendwie gar kein Zug...)
(5*)
(5,5*)
(4,5*)
(keine Ahnung)
(5*)
Das hotel ist super zentral gelegen. nur wenige schritte bis zur oxford street, hyde park usw.
fuer das leibliche wohl ist gesorgt (wie ueberall in london):burger king, pizzahut, doener, mc, fish+chips, indisch, chinesisch, marks+spencer (supermarkt)alles in unmittelbarer nachbarschaft. 
Gesamtbewertung
(4*)
Von der Lage etc. ist die Unterkunft fuer Londoner verhaeltnisse in der relation zum preis (rund 65 Euro 2+ Kind im DZ pro Nacht) gewiss eine Empfehlung wert.
Fragt aber nach Zimmern in den oberen Stockwerken. In den unteren Stockwerken sind die Zimmer durch die vorbeifahrenden Züge etwas laut. 
Statistische Angaben (während Aufenthalt)
gemischt
Paare
(bis 25 %)
(keine Ahnung) englisch: (viele bis alle)

Weitere Hotelbewertung
Selbst dieses Hotel bewerten
[c] hotelkritiken.de 2003-2019
HOTELKRITIKEN


BENUTZER


REISETIPPS


REISEBERICHTE


VOR & NACH DER REISE


KONTAKT & FRAGEN