HOTELKRITIK DES HOTELS SILVER ROCK RESORT

Selbst dieses Hotel bewerten
Weitere Hotelkritik
Ausstattung des Hotels und wichtige Infos
Hotelkritik und Reisezeit
Diese Hotelkritik wurde bisher 421 mal gelesen
Geschrieben am 21.03.2004
März 2004
Freunde
13-15 Nächte
51
Nordstern (w)
 
Zimmer
(4*)
(3,5*)
(keine Ahnung)
(3,5*)
(3,5*)
großes DZ , Klimaanlage, Safe, Kaffeekocher vorhanden, mit Balkon, Poolblick 
Hotel-/anlage
(2*)
(0,5*)
(3*)
(4*)
(keine Ahnung)
(5,5*)
(3*)
Das Hotel liegt völlig abgelegen an der Südspitze, direkt an einem schönen Sandstrand mit Brandung und höheren Wellen.  
Essen und Getränke
(4*)
(keine Ahnung)
(4*)
(4*)
Englisches Frühstück, Essen à la carte, Speisekarte klein, aber fein. Speisen und Getränke wurden am Tisch serviert, alles frisch zubereitet und sehr lecker. Keine Buffets. 
Lage und Umgebung
(4*)
(4*)
Schöner Sandstrand mit Brandung und höheren Wellen, nicht überlaufen, viele Surfer und Kite-Surfer. Zum Schnorcheln nicht geeignet.
(1*)
(keine Ahnung)
(keine Ahnung)
(0,5*)
(3*)
Abgeschiedene Lage, für unternehmungslustige Gäste weniger geeignet, ideal für Surfer und Gäste, die auf Abendunterhaltung keinen Wert legen. 
Gesamtbewertung
(3*)
Sehr freundliches Personal, gute Verpflegung, leider nur einmal Abendunterhaltung innerhalb von 2 Wochen. Gute Strandlage. Empfehlenswert: Vor Ort einige Tage ein Auto mieten und die Insel erkunden. Für reinen Badeurlaub zu schade. Im März viele Springbreaker, daher nachts Lärmbelästigung. 
Statistische Angaben (während Aufenthalt)
gemischt
Gruppen
(unter 10 %)
(wenig) englisch: (viele bis alle)

Weitere Hotelbewertung
Selbst dieses Hotel bewerten
[c] hotelkritiken.de 2003-2019
HOTELKRITIKEN


BENUTZER


REISETIPPS


REISEBERICHTE


VOR & NACH DER REISE


KONTAKT & FRAGEN