HOTELKRITIK DES HOTELS ALMHüTTENDORF BERGER ALM

Selbst dieses Hotel bewerten
Ausstattung des Hotels und wichtige Infos
Hotelkritik und Reisezeit
Diese Hotelkritik wurde bisher 858 mal gelesen
Geschrieben am 13.01.2004
August 2002
Familie
13-15 Nächte
35
markschn (m)
 
Zimmer
(4*)
(4*)
(keine Ahnung)
(3,5*)
(3,5*)
Appartement (65m2) waren sehr geräumig und auf 2 Ebenen; Heizung wurde extern ein- und ausgeschaltet, und da es zeitweilig sehr kalt war, haben wir wirklich elendig gefroren, da es Ewigkeiten dauerte, bis der Kamin an war. Ansonsten sauber und zweckmäßig; geniale Aussicht auf die Alpen 
Hotel-/anlage
(3*)
(5*)
(4*)
(5*)
(5*)
(2*)
(4*)
Hotelanlage war schon top; Animateure (reichlich vorhanden) routiniert; Hotelpersonal teilweise recht unfreundlich; an Animation wurde wirklich viel geboten 
Essen und Getränke
(keine Ahnung)
(3*)
(4*)
(3,5*)
Da wir FEWO hatten, keine Verpflegung; waren 1x essen, war nicht so toll, deswegen nicht wieder; gelieferten Brötchen waren nicht immer frisch, aber morgens immer da 
Lage und Umgebung
(6*)
(6*)
perfekte Wandermöglichkeiten, vom Hotel aus ca. 1km und 200 HM Aussichtspunkt Gerlitzen Alpe, bei gutem Wetter einfach genial, aber schon geniale Aussicht von Hotelanlage und Zimmer aus; allerdings, da Hotel auf 2000m ü. NN, oft Nebel und KALT
(1*)
(5*)
(6*)
(4*)
(4,5*)
Lage ist einfach genial, super Aussicht; im Prinzip idealer Ausgangspunkt für Ausflüge, die man einfach nicht alle wahrnehmen kann, weils so viel ist. Allerdings sollte man bedenken, dass man zum Hotel nur über eine einzige (Maut)straße gelangt, die über 13km fast 1000 Höhenmeter überbrückt. 
Gesamtbewertung
(3,5*)
Hotel ist schon seinen Preis und 4 Sterne wert, wir würden jederzeit wiederkommen. Ist halt nur sehr abgelegen. 
Statistische Angaben (während Aufenthalt)
26 - 40 Jahre
Familien
(bis 50%)
(viele bis alle) englisch: (keine Ahnung)

Selbst dieses Hotel bewerten
[c] hotelkritiken.de 2003-2019
HOTELKRITIKEN


BENUTZER


REISETIPPS


REISEBERICHTE


VOR & NACH DER REISE


KONTAKT & FRAGEN