HOTELKRITIK DES HOTELS LOMO BLANCO

Selbst dieses Hotel bewerten
Weitere Hotelkritik
Ausstattung des Hotels und wichtige Infos
Hotelkritik und Reisezeit
Diese Hotelkritik wurde bisher 438 mal gelesen
Geschrieben am 12.01.2004
Juli 2003
Freunde
6-9 Nächte
19
simone211 (w)
 
Zimmer
(3*)
(3,5*)
(keine Ahnung)
(3,5*)
(3,5*)
Die Appartments sind mit Telefon, Tv und Mietsafe ausgestattet. Der Wohnraum ist recht net eingerichtet und hat einen Küchenblock mit einer Essecke dabei. Klimaanlage gibt es keine. Hat uns aber nicht gestört, da es ohnehin nicht so heiß war in den Zimmern. 
Hotel-/anlage
(keine Ahnung)
(3,5*)
(3,5*)
(3,5*)
(3,5*)
(5*)
(3,5*)
Die Anlage besteht aus höchstens zweistöckigen Häusern, die sich um den mittelgroßen Swimmingpool gruppieren. Die Anlage ist allgemein sehr schön mit Blumen und Grünpflanzen bepflanzt. 
Essen und Getränke
(3*)
(keine Ahnung)
(3,5*)
(3*)
Bei Halpension besteht das Abendessen nur zum Teil aus Büffet. Es gibt ein reichliches Salatbuffet, Nachspeisenbüffet und ein paar Hauptspeisen meist Italienisch. Ein Haupgericht kann aber zusätzlich aus 2 Möglichkeiten am Tisch gewählt werden. Hier war sicher jeden Tag ein Fischgericht dabei 
Lage und Umgebung
(5*)
(5*)
Der Strand ist hell und feinsandig. Sehr sauber und mit Liegestühlen und Schirmen ausgestattet( sehr teuer?
Das Meer war glasklar und wunderschön
(5*)
(5*)
(4*)
(5*)
(4,5*)
Die Appartmentanlage liegt in einer Anhöhe vom Ort Puerto del Carmen. Zum Strand jedoch sehr sehr günstig, denn ein paar Schritte von der Anlage entfernt gibt es einen direkten Strandzugang über eine Treppe. Nicht schlimm. In ein paar Minuten ist man bei der Strandpromenade 
Gesamtbewertung
(4,5*)
Mir persönlich hat die Hotelanlage und auch die ganze Insel sehr gut gefallen.
Ich kann die Appartmentanlage Lomo Blanco mit ruhigem Gewissen weiterempfehlen für alle die nicht Luxus pur brauchen und einen nicht so teueren Urlaub genießen wollen 
Statistische Angaben (während Aufenthalt)
26 - 40 Jahre
Familien
(bis 25 %)
(teilweise) englisch: (teilweise)

Weitere Hotelbewertung
Selbst dieses Hotel bewerten
[c] hotelkritiken.de 2003-2019
HOTELKRITIKEN


BENUTZER


REISETIPPS


REISEBERICHTE


VOR & NACH DER REISE


KONTAKT & FRAGEN