HOTELKRITIK DES HOTELS JOY PEGASOS CLUB

Selbst dieses Hotel bewerten
Weitere Hotelkritik
Ausstattung des Hotels und wichtige Infos
Hotelkritik und Reisezeit
Diese Hotelkritik wurde bisher 568 mal gelesen
Geschrieben am 23.10.2003
Oktober 2003
Familie
13-15 Nächte
37
Kybete (w)
 
Zimmer
(4*)
(4,5*)
(keine Ahnung)
(5*)
(5*)
sollte ein Deluxe-Zimmer sein!!! Viel zu klein...kein Stauraum...Balkon nur mit einer Person zu benutzen...Bad rückwärts rein-vorwärts raus 
Hotel-/anlage
(2*)
(4*)
(1*)
(0*)
(4*)
(3*)
(3*)
Es sind 2 Swimmimg-Pools und 1 Kinderbecken vorhanden..Reinigung der Pools eine Katastrophe..zu wenig Liegen am Strand und am Pool...2 Snackbars...zu wenig Sitzgelegenheiten an der Beachbar..Reinigung an den Getränkeautomaten wurden nur gelegentlich getätigt..Teller und Tassen dreckig und wurden trotz Aussortierung von den Gästen, wieder zu dem anderen Geschirr gestellt ohne es zu spülen 
Essen und Getränke
(1*)
(keine Ahnung)
(1*)
(0*)
Fisch...Frikadellen...Hähnchen und das immerzu 
Lage und Umgebung
(1*)
(4*)
Strandreinigung gleich null......trotz Tontöpfe für Zigarettenkippen, wurden diese vom Beachboy in den Sand geschüttet......das Meer herrlich sauber!
(6*)
(6*)
(4*)
(3,5*)
(3,5*)
kleiner Ort (Avsallar), alles im Ort zu besorgen 
Gesamtbewertung
(3,5*)
Hotel zu groß! Geräuschkulisse im Speisesaal zu hoch. Nicht genügend Sitzplätze im Speisesaal. Strand sehr dreckig. Zu wenig Kinderanimation. Essen miserabel! Sauberkeit an den Pools und im Speisesaal gleich null 
Statistische Angaben (während Aufenthalt)
ab 56 Jahre
Paare
(bis 25 %)
(wenig) englisch: (wenig)

Weitere Hotelbewertung
Selbst dieses Hotel bewerten
[c] hotelkritiken.de 2003-2019
HOTELKRITIKEN


BENUTZER


REISETIPPS


REISEBERICHTE


VOR & NACH DER REISE


KONTAKT & FRAGEN