HOTELKRITIK DES HOTELS RADISSON HOTEL ATLANTA NORTHLAKE

Selbst dieses Hotel bewerten
Ausstattung des Hotels und wichtige Infos
Hotelkritik und Reisezeit
Diese Hotelkritik wurde bisher 265 mal gelesen
Geschrieben am 29.12.2003
November 2003
Allein
6-9 Nächte
27
JensHoffmeister (m)
 
Zimmer
(3*)
(1*)
(keine Ahnung)
(2*)
(2*)
Die Zimmer sind sauber und recht geräumig (bei uns in der 1 King Size-Bett Variante). Es gibt einen Schreibtisch mit zweitem Telefon und einen gemütlichen Sessel. Wer ins Internet will sollte sich das gut überlegen - jedes Gespräch (auch "local calls") kostet 75 Cents und die Verbindungen sind nicht gerade gut. Außerdem sollte man alles, was an der Wand hängt (Toilettenpapierhalter, Handtuchhalter etc.) nach Möglichkeit nicht anfassen - man läuft gefahr, daß es abfällt. 
Hotel-/anlage
(0*)
(0*)
(1*)
(3*)
(keine Ahnung)
(2*)
(2*)
Das Hotel ist ein schnörkeloser Bau aus den späten siebziger, frühen achtziger Jahren und seit dem ist auch nicht viel daran gemacht worden. Es liegt sehr "verkehrsgünstig" - nämlich direkt an einer Interstate die auch nachts leider durch die klapperigen Fenster sehr gut zu hören ist. In den Konferenzräumen sind fast täglich irgendwelche Veranstaltungen von Firmen oder Gewerkschaften o.ä. - und der Geruch des Buffets zieht durch sämtliche Fluren und nistet sich in den Tapeten ein, was zu einem allgemein "seltsamen" Geruch im ganzen Hotel führt. 
Essen und Getränke
(keine Ahnung)
(keine Ahnung)
(keine Ahnung)
(2*)
Bei diesem Hotel ist keine Verpflegung inbegriffen. Man kann sich allerdings Frühstück aufs Zimmer bestellen gegen extra Berechnung. 
Lage und Umgebung
(5*)
(2*)
Parkplätze sind ausreichend vorhaben (hey, wir sind in den USA!). Bussen fahren wohl vorbei, allerdings benutzt man in Atlanta wohl eher die MARTA um nach Downtown zu kommen (die aber nicht in der Nähe ist) oder das Auto.
(4*)
(4*)
(keine Ahnung)
(keine Ahnung)
(3*)
Das Hotel liegt in einem typisch amerikanischen Business-District. Es gibt von vielen Restaurant-Ketten Filialen (Burger King, McDonalds, Pizza Hut, Olive Garden, ...), es gibt eine Mall mit Bekleidungs- und Einrichtungsgeschäften, es gibt Supermärkte, einen Best Bux direkt gegenüber. Ist alles eher funktionell als besonders hübsch. 
Gesamtbewertung
(2*)
Dieses Hotel ist was für Reisende, die einfach nur ein Dach über dem Kopf haben wollen. Der Preis ist günstig - aber man bekommt halt dementsprechend wenig dafür. Wer auch wert auf eine angenehme Unterkunft legt, der sollte nach einem anderen Hotel suchen. 
Statistische Angaben (während Aufenthalt)
41 - 55 Jahre
gemischt
(unter 10 %)
(keine) englisch: (viele bis alle)

Selbst dieses Hotel bewerten
[c] hotelkritiken.de 2003-2019
HOTELKRITIKEN


BENUTZER


REISETIPPS


REISEBERICHTE


VOR & NACH DER REISE


KONTAKT & FRAGEN