HOTELKRITIK DES HOTELS PAPILLON AYSCHA

Selbst dieses Hotel bewerten
Weitere Hotelkritik
Ausstattung des Hotels und wichtige Infos
Hotelkritik und Reisezeit
Diese Hotelkritik wurde bisher 711 mal gelesen
Geschrieben am 28.12.2003
Oktober 2003
Paar
13-15 Nächte
49
Brigitte aus Wien (w)
 
Zimmer
(6*)
(5*)
(keine Ahnung)
(5*)
(5*)
Ausreichend groß mit Sat-T´V, Telefon, Minibar (wird tägl. aufgefüllt) Schöner Balkon mit Tisch und 2 Sessel. Vorrichtung zum Wäsche trocknen auf dem Balkon. Betten sehr gut, Matratzen OK 
Hotel-/anlage
(5,5*)
(5,5*)
(6*)
(6*)
(6*)
(6*)
(6*)
Ein kleines, feines Hotel wo keine Wünsche offen bleiben. Alle Angestellten sind super freundlich und lesen einem die Wünsche von den Augen ab. Das Hotel selbst ist sehr schön und übersichtlich. Die Gartenanlage ist toll, viele Blumen und auch überall Möglichkeiten um sich zu erfrischen und was zu essen. Überall wird geputzt, alles ist super sauber. Man könnte sogar in den Toilletten vom Boden essen. So was hab ich noch nie gesehen. Auch am Strand ist das so. 
Essen und Getränke
(6*)
(keine Ahnung)
(6*)
(6*)
Das Essen ist super! Keine Möglichkeit sich hir eine Darminfektion zu holen. Alles sauber und die Salate werden mit Trinkwasser aus den gelieferten Tonnen gewaschen. Das Eis kommt auch aus der Fabrik und die Eiswürfel werden ebenso aus Trinkwasser hergestellt. Die Auswahl am Bufett ist rieseg. Man kommt in 2 Wochen einfach nicht dazu ALLES zu probieren. Es wird viel gegrillt. Fisch, Fleich, Gemüse. Themenabende sind ebenso üblich. Es gibt auch ein Türkisches Resaurant, einen Italiener und einen Japaner. Auch da ist das Essen toll! 
Lage und Umgebung
(6*)
(6*)
Auch alles sehr sauber. Ausreichend Schirme, Liegen, Auflagen und Tücher vorhanden. Mit ein bischen Trinkgeld hat man jeden Tag die selbe Liege, und die ist dann schon hergerichtet! Also VERWÖHN pur!
(4*)
(keine Ahnung)
(4*)
(keine Ahnung)
(5*)
Wie alle Hotels in dieser Gegend etwas abseits von Orten gelegen. Nach Belek kommt man nur mit dem Dolmus oder dem Taxi (teuer). Es gibt auch einen Traktor mit Anhänger (lustig) Ausflugsmöglichkeiten kann man im Hotel buchen. Ein neuer toller Golfplatz wurde heuer eröffnet. Wirklich groß und schön angelegt.  
Gesamtbewertung
(6*)
Das schönste Hotel das wir bisher hatten. Aber die Rixos Hotelkette ist ja bekannt für ihren tollen Service und Reinlichkeit. Hoffentlich bleibt es so. Wir können dieses Hotel nur weiterempfehlen. Kann mir denken daß auch in der Hauptsaison keine Probleme auftreten. 
Statistische Angaben (während Aufenthalt)
26 - 40 Jahre
Paare
(bis 50%)
(viele bis alle) englisch: (viele bis alle)

Weitere Hotelbewertung
Selbst dieses Hotel bewerten
[c] hotelkritiken.de 2003-2019
HOTELKRITIKEN


BENUTZER


REISETIPPS


REISEBERICHTE


VOR & NACH DER REISE


KONTAKT & FRAGEN