HOTELKRITIK DES HOTELS RIU KAYA BELEK

Selbst dieses Hotel bewerten
Weitere Hotelkritik
Ausstattung des Hotels und wichtige Infos
Hotelkritik und Reisezeit
Diese Hotelkritik wurde bisher 810 mal gelesen
Geschrieben am 23.12.2003
November 2002
Paar
13-15 Nächte
48
Brigitte aus Wien (w)
 
Zimmer
(5,5*)
(5*)
(keine Ahnung)
(5*)
(5*)
Gut eingerichtet mit guten Betten, Minibar die täglich aufgefüllt wird, Telefon, Sat-TV. Schöner Balkon mit Tisch und Sessel, Safe im Zimmer. Zimmer ausreichend groß und sehr sauber. WC extra, Bad groß und gut ausgestattet. 
Hotel-/anlage
(5*)
(5*)
(5*)
(5*)
(5*)
(6*)
(5*)
Hotel und gesamte Anlage sehr freundlich und sauber. Personal immer sehr nett, alle bemühen sich sehr um die Gäste. Bei Schlechtwetter wurde im Hotel immer etwas geboten. Gartenanlage sehr hübsch und wunderbar gepflegt. 
Essen und Getränke
(6*)
(keine Ahnung)
(6*)
(6*)
Essen sehr gut und abwechslungsreich. Liebevoll angerichtet, das Buffet sehr dekorativ, fast jeden Abend ein anderes Thema. Alle 14 Tage Galadinner. Man kann hier alles essen ohne befürchten zu müssen, eine Darminfektion zu bekommen. 
Lage und Umgebung
(5,5*)
(5,5*)
Der Strand wird immer gereinigt. Sehr viele Sonnenschirme, Liegen und Auflagen vorhanden. Es ist genügend Platz für alle, somit fällt das lästige Reservieren auch weg. Wir waren im November hier und das Hotel war nicht ganz voll aber auch in der Saison glaube ich nicht, da´es zu Engpässen kommt.
(4*)
(keine Ahnung)
(4*)
(keine Ahnung)
(4*)
Das Hotel liegt nicht direkt bei einem Ort aber Kadrye ist mit dem Dolmus in 10 Minute zu erreichen. Hier kann man gut einkaufen und es ist auch noch nicht so übertrieben teuer wie in Belek. Ausflüge nach Perge, Aspendos oder Antalya sind jederzeit buchbar und auch zu empfehlen. Die nähere Umgebund hat allerdings nicht viel zu bieten. Heuer wurde allerdings ein toller Golfplatz eröffnet. Der ist wirklich wunderschön. 
Gesamtbewertung
(5,5*)
Alles in allem ist dieses Hotel sehr zu empfehlen. Es hat das ganze Jahr geöffnet, wobei in den Wintermonaten das Publikum etwas älter ist und auch Langzeiturlaube hier verbringt. Auch für Familien mit Kindern ist es hier OK da auch der Miniklub sehr schön und gut ist. Die Pools sind sauber und das Wasser rein und nicht überchlort. Auch das Meer ist schön und der Strand hat wunderbaren Sand. 
Statistische Angaben (während Aufenthalt)
41 - 55 Jahre
Paare
(mehr als 75%)
(viele bis alle) englisch: (teilweise)

Weitere Hotelbewertung
Selbst dieses Hotel bewerten
[c] hotelkritiken.de 2003-2019
HOTELKRITIKEN


BENUTZER


REISETIPPS


REISEBERICHTE


VOR & NACH DER REISE


KONTAKT & FRAGEN