HOTELKRITIK DES HOTELS CALIMERA PLAYA BLANCA

Selbst dieses Hotel bewerten
Weitere Hotelkritik
Ausstattung des Hotels und wichtige Infos
Hotelkritik und Reisezeit
Diese Hotelkritik wurde bisher 796 mal gelesen
Geschrieben am 08.12.2003
September 1999
Freunde
13-15 Nächte
20
kasmodiah1403 (w)
 
Zimmer
(3,5*)
(3,5*)
(keine Ahnung)
(3,5*)
(3,5*)
Ich hatte eine Suite, die war sehr geräumig, ab und zu war etwas Sand im Zimmer, aber das lies sich einfach nicht vermeiden, keine Minibar. 
Hotel-/anlage
(3,5*)
(4*)
(4*)
(4,5*)
(5,5*)
(5,5*)
(5*)
Hotel liegt direkt am Strand, mittlerweile wird drumherum etwas gebaut, man kann einen schönen Spaziergang zu dem nahegelegenen Leuchtturm machen. 
Essen und Getränke
(5*)
(keine Ahnung)
(5,5*)
(5,5*)
Das Essen im Restaurant ist als Büffet aufgebaut und sehr reichhaltig, mittags kann man auch in der Poolbar kleines Snacks essen. Also ich habe immer was gefunden :-)
Die Getränke und Coctails waren auch immer sehr gut. 
Lage und Umgebung
(4*)
(6*)
Das Meer ist sehr sauber, nur am Strand/Meer (je nach Wasserstand) liegen Lavabrocken rum, Sandstrand nicht so groß.
(3,5*)
(keine Ahnung)
(6*)
(keine Ahnung)
(6*)
Playa Blanca ist ein schnuckliges Örtchen, wo man vieles bekommt - aber es ist keine Großstadt! Da die Insel nicht sehr groß ist, ist man überall relativ schnell mit dem Auto oder Taxi. 
Gesamtbewertung
(6*)
Mir hat es supergut da gefallen und ich würde jederzeit wieder dorthin gehen, man kann viel entdecken auf der Insel, zwei Höhlen, ein Kakteengarten, eine Lagune und vieles mehr..... 
Statistische Angaben (während Aufenthalt)
gemischt
gemischt
(mehr als 75%)
(viele bis alle) englisch: (teilweise)

Weitere Hotelbewertung
Selbst dieses Hotel bewerten
[c] hotelkritiken.de 2003-2019
HOTELKRITIKEN


BENUTZER


REISETIPPS


REISEBERICHTE


VOR & NACH DER REISE


KONTAKT & FRAGEN