HOTELKRITIK DES HOTELS THUAN RESORT

Selbst dieses Hotel bewerten
Ausstattung des Hotels und wichtige Infos
Hotelkritik und Reisezeit
Diese Hotelkritik wurde bisher 2 mal gelesen
Geschrieben am 01.07.2019
November 2018
Paar
13-15 Nächte
56
SchoeneZeit (m)
 
Hotel(anlage), Angebot & Service
(6*)
(6*)
(keine Ahnung)
(keine Ahnung)
(5,5*)
(5,5*)
(5,5*)
Es handelt sich um eine Anlage imit Bungalows. Ich denke, wer sich dafür entscheidet, kennt und liebt die Unterschiede zu einem (bevormundeten) Hotelbetrieb.

Die Anlage ist neu, die Einrichtung qualitativ hochwertig und niveauvoll.

Sport und Fitnessangebot gibt es professionell in der unmittelbaren Umgebung; man muss ja nicht alles doppelt vorhalten und sollte sich nicht mit allen möglichen speziellen Angeboten und Spezialisten messen lassen müssen.

Das gilt auch für die Abendunterhaltung - alles da, nur nicht in der Anlage, damit alles ruhig und überschaubar bleibt. Gemütliches Beisammensein am Pool oder an der Bar ist möglich. Ich vermisse hier nicht die Touristenfallen, die DJ Berieselung sowie die typischen All-inclusiv Pakete.

Lasst die hilfsbereiten, höflichen Menschen in Rawai auch am Tourismus teilhaben und nicht wie bei den All-inklusiv angeboten als exotische Zaungäste im eigenen Land. 
Zimmer
(6*)
(6*)
(5,5*)
(5,5*)
(5,5*)
Zimmer, Tresor, kleine Küche mit Mikrowelle und grossem Kühlschrank, Fernseher, Betten, Kissen und Badezimmerausstattung top.

Die Größe der Zimmer ist ausreichend - wir hatten zwei klimatisierte Schlafzimmer und zwei Bäder, Wohnküche sowie eine möbilierte Terrasse.

Hoher Wohlfühlfaktor und einer der Anlage entsprechenden Publikum. 
Essen und Getränke
(4,5*)
(4,5*)
(4,5*)
(4,5*)
Aufgrund der Vielzahl an Restaurants in der unmittelbaren Umgebung ist das Angebot in der Anlage
überschaubar, jedoch ausreichend.

Wir haben uns viel bewegt und die interessante Auswahl an Restaurants ausprobiert. Das kann
eine (System-) Hotelküche nicht toppen und von daher sollte man Äpfel nicht mit Birnen vergleichen.

 
Lage und Umgebung
(6*)
(6*)
(4,5*)
(6*)
(5,5*)
Der Nai Harn Beach liegt in unmittelbarer Nähe und wurde als Gehimtipp gehandelt. Andere Strände sind errecihbar, sei mit Mpoed, auto oder Taxi. Bei der Organisation von Ausflügen hielft Thuan der Manager
und da gibt es jede Menge zu erleben. 
Gesamtbewertung
(5,5*)
Der Manager Thuan ist sehr gut erreichbar und spricht vier Sprachen (französisch, thai, vietnamesich, englisch) fliesend; Thuan kümmert sich hervorragend und engagiert um das Wohl seiner Gäste.

Sei es der Wunsch nach einem Auto oder Moped - kurze Zeit später steht es vor der Anlage.
Thuan ist gut vernetzt und daher erhält man auf Nachfrage jede Menge guter Informationen
und nützliche Ratschläge.

Die Angestellten in der Anlage sind freundlich und hilfsbereit.

Wir haben für 2019 das Ressort wieder gebucht. 
Statistische Angaben (während Aufenthalt)
gemischt
gemischt
(bis 25 %)
(keine) englisch: (viele bis alle)

Selbst dieses Hotel bewerten
[c] hotelkritiken.de 2003-2019
HOTELKRITIKEN


BENUTZER


REISETIPPS


REISEBERICHTE


VOR & NACH DER REISE


KONTAKT & FRAGEN