HOTELKRITIK DES HOTELS HILTON BERLIN

Selbst dieses Hotel bewerten
Weitere Hotelkritik
Ausstattung des Hotels und wichtige Infos
Hotelkritik und Reisezeit
Diese Hotelkritik wurde bisher 162 mal gelesen
Geschrieben am 03.08.2009
Juli 2009
Paar
1 Nacht
28
Sheridane (w)
 
Zimmer
(5*)
(4,5*)
(5*)
(5*)
(5*)
Das Hilton Hotel in Berlin verfügt über insgesamt etwa 590 Zimmer auf mehreren Etagen. Es gibt mehrere Zimmer-Kategorien in allen erdenklichen Preisklassen.

Wir hatten unser Zimmer im 2. Stock des Hotels. Es handelte sich um ein Standard-Zimmer, das völlig ausreichend war. Der Blick ging jedoch auf den Hinterhof.

Das Zimmer verfügt über ein riesiges Bett mit zahlreichen gemütlichen Kissen (= toller Schlafkomfort). Außerdem natürlich Bad/Dusche und WC in einem edlen Badezimmer (alles glänzt, war sehr neu). Es gibt einen großen Plasma-TV. Außerdem Sitzecken und einen Schrank.

Außerdem einen Wasserkocher mit zahlreichen Tee-Sorten, ein Bügeleisen, und vieles vieles mehr. Hier kann man sich ganz gut aufhalten.

Sauber war das Zimmer auf jeden Fall. Die Ausstattung war angemessen für ein 5-Sterne-Hotel.

Uns hat es hier gut gefallen. Wir haben gut geschlafen. 
Hotel-/anlage
(keine Ahnung)
(4*)
(keine Ahnung)
(5*)
(keine Ahnung)
(5*)
(5*)
Das Personal des Hotels war äußerst freundlich und zuvorkommend.

Der Check-In war besonders freundlich, eine nette junge Dame, die sehr kompetent war. Auch der Concierge hat uns gleich alle Antworten gegeben, die wir gesucht hatten.

Das Hotel ist sehr sauber.

Zur Kinderfreudlichkeit und den Sport- und Fitnessangeboten etc. kann ich nichts sagen.

Als Abendunterhaltung gibt es leichte Klaviermusik in der Lobby, bei der man den Abend schön ausklingen lassen kann.

Hallenbad gibt es natürlich, auch ein Wohlfühl-Center, was wir jedoch alles nicht genutzt haben!

Das Hotel ist wirklich sehr schön und vom Service her kaum zu überbieten. Allerdings auch sehr hochgestochen. In erster Linie sind viele Geschäftsleute hier unterwegs. Wenn man mit Cargohose etc. bzw. eben einfach in Freizeitkleidung zur Erkundung der Stadt durch die Lobby schreitet, kommt man sich ein wenig komisch vor. ;-)  
Essen und Getränke
(5*)
(keine Ahnung)
(4*)
(4,5*)
Das Frühstück ist genial. Zwar kostet es eine ganze Menge, wenn man es noch hinzu buchen muss. Wir hatten es in der Übernachtung mit dabei. Hier kann man wirklich schlemmen. Es gibt einfach alles! Ein richtiges Brunch-Büffet.

Die Getränke sind gut, aber auch sehr teuer. Unter 5,- € bekommt man hier nichts. Deshalb auch nur mit 4, 5 bewertet. Aber für das Hotel halt angemessen.  
Lage und Umgebung
(keine Ahnung)
(5*)
Parkmöglichkeiten gibt es - soweit ich das gelesen haben - in Form von privaten Stellplätzen, die wohl 20,- € pro Tag kosten. Wir selber waren nicht mit dem Auto da und haben es daher nicht genutzt.

Anbindung an die öffentlichen Verkehrsmittel gibt es in Form von Bussen und U-Bahnen usw. Die nächste U-Bahn-Station liegt nur wenige Schritte vom Hotel entfernt und heißt "Stadtmitte". Auch "Mohrenstraße" kann noch gut genutzt werden, ist aber etwas weiter weg.
(5*)
(5*)
(5*)
(5*)
(5*)
Da das Hotel mitten in Berlin liegt (direkt am Gendarmenmarkt), brauche ich wohl nicht viel zu den oben genannten Punkten (Restaurants, Einkaufsmöglichkeiten, etc.) sagen. Hier gibt es alles im Überfluss und in allen Preisklassen.

Empfehlenswert ist die Chocolateria direkt neben dem Hilton. Hier kann man leckere Schokolade trinken und kleine Törtchen genießen mit Blick auf den Gendarmenmarkt. Wer es gerne etwas deftiger mag, für den gibt es direkt gegenüber die "Hilton-Bude", eine kleine Currywurst-Bude. Die Currywurst schmeckt zwar nicht wirklich danach, ist aber auf ihre eigene Art und Weise ganz gut. Preislich natürlich etwas gehobener! 
Gesamtbewertung
(5*)
Alles in allem ein perfektes Hotel - aber eben hochklassiger und teuer (wobei es immer wieder gute Specials gibt).

Die Lage ist super, mitten in Berlin, man ist recht schnell am Brandenburger Tor etc. Verkehrsanbindungen sind ebenfalls klasse. Der Service des Hotels ist super, hier kann man sich absolut verwöhnen lassen. 
Statistische Angaben (während Aufenthalt)
gemischt
Paare
(mehr als 75%)
(viele bis alle) englisch: (viele bis alle)

Weitere Hotelbewertung
Selbst dieses Hotel bewerten
[c] hotelkritiken.de 2003-2017
HOTELKRITIKEN


BENUTZER


REISETIPPS


REISEBERICHTE


KREUZFAHRT-KRITIKEN


VOR & NACH DER REISE


KONTAKT & FRAGEN