HOTELKRITIK DES HOTELS TROU AUX BICHES BEACHCOMBER GOLF RESORT & SPA

Selbst dieses Hotel bewerten
Ausstattung des Hotels und wichtige Infos
Hotelkritik und Reisezeit
Diese Hotelkritik wurde bisher 0 mal gelesen
Geschrieben am 12.10.2018
September 2018
Familie
13-15 Nächte
63
wischla (m)
 
Hotel(anlage), Angebot & Service
(5*)
(5*)
(5*)
(2,5*)
(5*)
(keine Ahnung)
(5*)
Es handelt sich um eine weitläufige Hotelanlage an einem langen Strand mit vielen einzelnen Häusern, in denen zwei, drei oder vier Zimmer sind. Es sind mehrere Pools vorhanden, mehr als ausreichend Liegen an den Pools und am Strand, Spa- und Fitness-Bereich, Tischtennis, Tennis etc. Abendunterhaltung sind gelegentliche Aufführungen an der Außenbar oder am Strand. Das Personal in der gesamten Anlage ist überaus freundlich und alles wird sehr gepflegt.
Zur Anlage gehören ein größeres Buffetrestaurant sowie vier Bedienrestaurants (Thai, italienisch, indisch und international).
Im Preis eingeschlossen sind z. B. Wasserski, Segeln, Windsurfen, Schnorcheln, Tretboot, Glasbodenboot, Tennis. Tauchen und Golf gegen Gebühr. 
Zimmer
(5*)
(5*)
(4,5*)
(5*)
(5*)
Wir hatten eine Junior-Suite in der 1. Etage, die überaus geräumig war mit einer überdurchschnittlich großen Terrasse und Blick in einen grünen Innenbereich. Das Bad war sehr groß und schien renoviert. Die offene Dusche hatte eine Fläche von ca. 2, 5 x 2, 5 m. Toilette separat. Nicht ganz glücklich war, dass die Schränke und offenen Regale im Bad untergebracht waren und nicht im Zimmer. Unser persönlicher Gesamteindruck war sehr positiv. 
Essen und Getränke
(5*)
(5*)
(5*)
(5*)
Das Frühstück war überaus umfangreich, sowohl im großen Buffetrestaurant als auch in einer Bar. Wir haben morgens und abends immer draußen gegessen. Geschlossene Räume gibt es in den Restaurantbereichen nicht, manche Teile sind allerdings überdacht. Das Getränkeangebot in den verschiedenen Bars ist umfangreich, allerdings ist das Preisniveau sehr hoch, wie im gesamten Hotel (Bier 8 Euro, einfachster Gin Tonic 14 Euro, Aperol Spritz 17 Euro). Generell ist das Preisniveau auf Mauritius sehr hoch, es ist kein Urlaub für Sparfüchse. 
Lage und Umgebung
(4,5*)
(5*)
(3*)
(2,5*)
(5*)
Die Lage des Hotels direkt am Strand ist super. Einkaufsmöglichkeiten und Restaurants/Bars/Bistros sind 10 Min. fußläufig. Hier finden sich sowohl Gäste aus dem Hotel als auch aus anderen Appartementhäusern. Supermärkte und Geldautomaten ebenfalls hier.  
Gesamtbewertung
(5*)
Das Hotel ist uneingeschränkt zu empfehlen. Lage, Mitarbeiter, Verpflegung ist alles top.
Wir haben drei Ausflüge unternommen, zweimal selbst mit einem Mietwagen und einmal einen gesamten Tag mit einem Taxi in den Süden (100 Euro). 
Statistische Angaben (während Aufenthalt)
gemischt
Paare
(bis 25 %)
(wenig) englisch: (viele bis alle)

Selbst dieses Hotel bewerten
[c] hotelkritiken.de 2003-2018
HOTELKRITIKEN


BENUTZER


REISETIPPS


REISEBERICHTE


KREUZFAHRT-KRITIKEN


VOR & NACH DER REISE


KONTAKT & FRAGEN