HOTELKRITIK DES HOTELS THE WESTIN HAMBURG

Selbst dieses Hotel bewerten
Ausstattung des Hotels und wichtige Infos
Hotelkritik und Reisezeit
Diese Hotelkritik wurde bisher 0 mal gelesen
Geschrieben am 01.11.2018
Oktober 2018
Paar
3 Nächte
63
wischla (m)
 
Hotel(anlage), Angebot & Service
(5*)
(5*)
(3,5*)
(4,5*)
(5*)
Das Westin in Hamburg ist in den oberen Etagen der Elbphilharmonie, die Rezeption in der 8. Etage. Das Gebäude kann man mögen oder nicht. Es ist ein sehr großes Hotel mit Spa, Fitness-Raum, Schwimmbad, Sauna, Konferenzräumen etc. Das Schwimmbad in der 6. Etage ist für ein Hotel außergewöhnlich lang. Animation oder Abendunterhaltung wird nicht geboten. Das Hotel macht einen sehr sauberen Eindruck, die Mitarbeiter sind freundlich.
 
Zimmer
(5*)
(5*)
(5*)
(5*)
(5*)
Wir hatten ein DZ Panorama Deluxe in der 12. Etage (Zimmer-Nr. 1232), ausreichend groß mit Sitzecke und KingSize-Bett, Blick links auf die Speicherstadt, geradeaus auf die neue Hafencity und rechts auf die Elbe/Hafen. Schrank und Ablagen ausreichend. Das Bad ist durch eine sehr große Glasscheibe vom Zimmer getrennt. Toilette extra. Sehr große ebenerdige Dusche, alles hell und top. Fernsehen mit Ton im Bad. Fenstervorhänge können elektrisch geschlossen/geöffnet werden.  
Essen und Getränke
(keine Ahnung)
(keine Ahnung)
(5*)
(keine Ahnung)
Das Frühstück kostet 30 Euro/Person und wurde von uns nicht gebucht. Der Frühstücksraum in der 7. Etage hat sehr kleine quadratische Fenster, die keinen Blick nach außen ermöglichen, sachliche und kühle Atmosphäre. In der Umgebung (Hafencity) sowie auf dem Weg zur City gibt es eine Vielzahl von Cafes, in denen man sehr gut (und wesentlich preiswerter) frühstücken kann.
Die Bar in der 8. Etage ermöglicht einen sehr guten Blick über die Stadt und die Preise sind dem Hotel angemessen. 
Lage und Umgebung
(3,5*)
(3,5*)
(5*)
(5*)
(5*)
Es liegt sehr zentral und fußläufig ist vieles erreichbar: Landungsbrücken, City...
Als Hotelgast kann man das unter der Elbphilharmonie gelegene Parkhaus benutzen, pro Tag 35 Euro. Wohl aufgrund des Preises ist immer genügend Platz. In fußläufiger Entfernung gibt es andere Parkhäuser für 10 - 12 Euro/Tag. Ausreichend Cafes, Bistros und Restaurants fußläufig. Bus und Taxen vor der Tür. 
Gesamtbewertung
(5*)
Das Hotel können wir auf jeden Fall weiterempfehlen. Wir hatten Karten für die Elbphilharmonie und konnten so direkt von der Rezeption in die Elbphilharmonie gelangen. Als Hotelgast kann man jederzeit kostenlos auf die Plaza; besonders schön zu Zeiten, wenn wenige Leute die Plaza besuchen. Einzig zu bedenken ist der Preis für die Übernachtung. 
Statistische Angaben (während Aufenthalt)
41 - 55 Jahre
gemischt
(mehr als 75%)
(viele bis alle) englisch: (viele bis alle)

Selbst dieses Hotel bewerten
[c] hotelkritiken.de 2003-2018
HOTELKRITIKEN


BENUTZER


REISETIPPS


REISEBERICHTE


KREUZFAHRT-KRITIKEN


VOR & NACH DER REISE


KONTAKT & FRAGEN