HOTELKRITIK DES HOTELS OASIS

Selbst dieses Hotel bewerten
Ausstattung des Hotels und wichtige Infos
Hotelkritik und Reisezeit
Diese Hotelkritik wurde bisher 0 mal gelesen
Geschrieben am 22.11.2018
November 2018
Reisegruppe
4 Nächte
74
bötchen (m)
 
Hotel(anlage), Angebot & Service
(5*)
(5*)
(keine Ahnung)
(5*)
(4,5*)
Ein kleines Stadthotel, recht neu; deshalb bemängelten die Reisenden immer mal wieder "Anlaufschwierigkeiten" wie fehlende Nachttischlampen oder Türknöpfe...;Das überwiegend junge Personal sprach kein Deutsch und nur ganz wenige "Brocken Englisch". Die Sauberkeit in Haus und Zimmer war gut; eine schöne Poolanlage lag lider nur bis zum Mittag gesamt in der Sonne; Liegen standen mit Auflage bereit. 
Zimmer
(5,5*)
(5,5*)
(4,5*)
(6*)
(5*)
Die Zimmer waren geräumig, aber das Bad klein, ohne entspr. Ablagemöglichkeiten; die Dusche (über einer Badewanne) hatte keine Handbrause; das Zimmer hatte nur einen Schrank mit großer (langer) Kleiderstange, aber Fächer für die andere Kleidung fehlte, genau wie Nachttischlampen; ein größerer Flachbildschirm erfreute uns beim Eintritt ins Zimmer, aber wir wurden sofort enttäuscht: Kein einziges deutsches Programm war einegespeichert, selbst CNN nur in Türkisch; die 2 Betten groß genug und bequem;  
Essen und Getränke
(4*)
(4,5*)
(3*)
(4*)
Der Speiseraum war bequem bestuhlt, 4er Tische atanden zur Verfügung; das Frühstück war gerade so, dass alle so eben zufrieden waren, allerdings nur gekochte Eier (sehr hart); tgl das gleiche magere Angebot, auch meistens nur "Weißbrot"; die Säfte (in mittlerer Qualität) wurden in Karaffen angeboten; der Kaffee musste an einer kleinen Maschine (wenig Auswahl) persönlich abgeholt werden; das Abendbrot bot 3 schmackhafte Varianten von Fleisch, Geflügel bzw Fisch, die auch tgl wechselten, aber leider war die Warmhaltung der Speisen nicht gewährleistet; Beim Abendessen kam die Bedienung an die Tische, servierte preiswerte Getränke in guter Qualität (z. B. Fl Weßwein nur 9 € und trockener Rotwein 11 €;für den Abend bot die Karte eine große Auswahl an versch. Getränken an, aber leider waren nur 2/3 auf Lager.  
Lage und Umgebung
(6*)
(3*)
(5*)
(keine Ahnung)
(4*)
Das neu erbaute Hotel liegt in einem Wohngebiet der Stadt Girene (Kyrenia) und bietet einen Shuttle an für den Stadtbesuch; die Lage am Berg (in der Nähe des bek. Klosters Bellapais) ist Garant für gute Luft auch im Sommer; 
Gesamtbewertung
(4,5*)
Wenn mal alles klappt, sicher ein schönes Hotel am Rande der schönen Stadt Kyrenia; der Shuttle ist wichtig, für den Besuch der Altstadt, des schönen Hafens, der Burganlage und der Vielzahl der Geschäfte; auch qualitativ hochwertige Waren sind dort im Angebot. 
Statistische Angaben (während Aufenthalt)
41 - 55 Jahre
Paare
(bis 75%)
(keine) englisch: (wenig)

Selbst dieses Hotel bewerten
[c] hotelkritiken.de 2003-2018
HOTELKRITIKEN


BENUTZER


REISETIPPS


REISEBERICHTE


KREUZFAHRT-KRITIKEN


VOR & NACH DER REISE


KONTAKT & FRAGEN