Allgemeines und Reisezeit
Dieser Reisebericht wurde bisher einige mal gelesen
Geschrieben am 31.05.2009
Mai 2008
geführte Busrundreise
18 Tage
38
Webmaster (m)
 
Einleitung

Nach langem Recherchieren, welche die für meine Zwecke und Interessen beste Rundreise durch den Westen der USA wäre, entschied ich mich für die von der TUI Tochter Berge & Meer angebotene "USA Höhepunkte des Westens", die je nach Katalog oder Internet auch unter den Überschriften "USA Westküste", "Kalifornien & Südwesten der USA" oder ganz aktuell als "USA - Westen" zu finden war. Auf der schriftlichen Bestätigung stand dann aber "Grand South West" Rundreise, sodass ich mich erstmal rückversichern musste, dass es tatsächlich die richtige Reise war. War es, die 18-tätige Reise habe ich zuletzt nun auch Internet unter dem Namen Grand South West gesehen, wobei hier die Abfolge entgegengesetzt meiner Reise ist, also von Los Angeles nach San Diego, von da nach Phoenix (Arizona) und zum Schluß über San Francisco nach L.A. zurück. Es wurde bei meiner Buchung aber darauf hingewiesen, dass die beiden entgegengesetzten Routen möglich sind, den genauen Abflug, wie auch die genauen Flüge bzw. Flugzeiten bekommt man leider erst bis ca. 2 Wochen vor Abflug. Teile der Reise wurden/werden auch über Tchibo Reisen (10tägig von L.A. über San Francisco bis Las Vegas) und Hermes Reisen (8tägig von Las Vegas über Grand Canyon und San Diego nach L.A.) angeboten, wobei hinter diesen wieder Berge & Meer steht.

Durchgeführt wurde die Tour dann vor Ort von "American Ring Travel Inc.", was ja aber zumeist der Fall und ganz normal ist. Ab jetzt war für alles - wie Zusatzausflüge etc. - die jeweilige Reiseleiterin von American Ring Travel zuständig. Unser Bus setzte sich zum Start zu 3/4 aus Reisenden, die die ganze Tour machen und 1/4 mit dem bei Tchibo gebuchten 10-Tages Teil zusammen.

Viel Spass beim Lesen und Betrachten! 

  1. Tag: Flüge nach San Francisco und Los Angeles - Einreise in die USA
  2. Tag: Venice Beach - Santa Monica - Malibu - Santa Barbara - dänisches Dorf Solvang
  3. Tag: Santa Maria - Monterey mit Bay Aquarium - Carmel - San Francisco
  4. Tag: San Francisco: Stadtrundfahrt - Alcatraz - Telegraph Hill - Chinatown
  5. Tag: Sausalito - San Francisco: tolle Highlights der Stadt auf eigene Faust
  6. Tag: Sonoma City - Napa Valley - Sacramento mit Capitol und Oldtown
  7. Tag: Sacramento - Sierra Nevada - Yosemite National Park - Fresno
  8. Tag: Fresno - Sequoia National Park - San Joaquin Tal - Lemoore
  9. Tag: Nevada - Flying J - Calico Ghost Town - Las Vegas bei Nacht Tour
  10. Tag: Death Valley mit Bad Water - Las Vegas: über den Strip durch Casinos
  11. Tag: Las Vegas - neue Mitreisende - Utah - Zion National Park - Bryce Canyon
  12. Tag: Bryce Canyon - Arizona - Glen Canyon Staudamm - Monument Valley - Page
  13. Tag: Grand Canyon National Park - Flagstaff - Sitten in US Restaurants
  14. Tag: Flagstaff - Route 66 - Oak Creek Canyon - Sedona - Phoenix Arizona
  15. Tag: Phoenix - Yuma - San Diego: Old Town - Hafen - Gaslamp Quarter - Horrorhotel
  16. Tag: San Diego: Hotel Coronado & Balboa Park - Los Angeles - Hollywood - Beverly Hills
  17. Tag: L.A. - der schlimmste Flug meines Lebens - Resumee der Reise

     
Statistische Angaben (zur Reise)
zwischen 40 und 50 Jahren, ansonst Schüler bis Rentner
deutsch (eigentlich perfekt)
(4,5*)

Weiter zum nächsten Tag
Selbst einen Reisebericht veröffentlichen
[c] hotelkritiken.de 2009

 

HOTELKRITIKEN


BENUTZER


REISETIPPS


REISEBERICHTE


KREUZFAHRT-KRITIKEN


VOR & NACH DER REISE


KONTAKT & FRAGEN