Formulierung Bedeutung

Übernachtung (Abkürzung Ü)

Nur Unterbringung, absolut keine Verpflegung im Preis enthalten

Übernachtung / Frühstück (ÜF)

Unterbringung und Frühstück im Preis enthalten

Halbpension (HP)

Unterbringung und Frühstück und meist Abendessen (z.T. auch Mittag statt abends), z.T. Auswahl an Getränken zu den Mahlzeiten

Halbpension plus (HP plus)

entweder HP mit diversen Getränken zu den Mahlzeiten, oder HP mit Snacks tagsüber oder neuerdings z.T. All Inclusive ohne Mittagessen, bitte genau nachlesen!

Vollpension (VP)

Unterbringung und mind. 3 Mahlzeiten (Frühstück, mittags, abends), teilweise zu allen Mahlzeiten eine begrenzte Auswahl an Getränken

All Inclusive (AI)

Unterbringung und alle Mahlzeiten und alle Getränke sind im Preis enthalten, Einschränken - meist zeitlich - gibt es wie im Katalog beschrieben

Ultra All Inclusive / Maximum all inclusive

das gleiche wie "AI"; reiner "Werbe-Superlativ": Ultra All Inclusive ist meist immer noch viel weniger als "normales" All Inclusive in einem "Sandals" Resort

 

 

(kleine) Snackbar

Snacks werden auf Wunsch zubereitet (Auswahl aus kleinem Angebot)

(täglich) nationale & internationale Gerichte / Küche

üblichweise immer Auswahl aus beiden vorhanden, also für jeden etwas dabei

A la Carte

Man wählt aus einer Karte eines der vorgegeben Gerichte aus, Bedienung am Tisch

alle alkoholischen und alkoholfreien Getränke..

alles was im Hotel auch tatsächlich zur Verfügung steht

Auswahl aus (oder teilweise) Getränken

Einschränkung auf bestimmte (ausgeschlossen sind insbesondere teure (Luxus)marken) Getränke

Getränke frei (oder inkl.) in Disco

normalerweise sollte dies der Fall sein bei AI, wenn nichts anderes im Katalog steht

internationale Getränke

auch im Ausland produzierte Getränke, die Nobelmarken sind eigentlich fast immer nur gegen Extrazahlung

nationale Getränke

nicht nur landestypische Getränke, sondern Getränke die im Land produziert werden

amerikanisches Frühstück

Frühstück mit Weißbrot / -brötchen, Aufschnitt, warme Speisen (meist Eier, Omlett, Würstchen, Schinken) und Cerealien (div. "Kellogs") etc.

Buffetrestaurant

man bedient sich selber aus einer großen Auswahl an Gerichten und Zutaten

Kontinentales Frühstück

Weißbrot, Butter, Marmelade, Tee, Kaffee

verstärktes / erweitertes Kontinentales Frühstück

Kontinentales Frühstück plus Ei, Wurst, Käse

Essen in zwei Sitzungen

Restaurant ist zu klein, Essenszeiten werden z.T. vorgegeben

Langschläferfrühstück

Auch nach 10 Uhr bis zum Mittagessen (teilweise auch noch danach) wird ein eingeschränktes Frühstück angeboten

internationale Küche

so wie es der einfache Gast auch zuhause liebt, typisch einheimische Küche fehlt leider dann meist, kann auch häufig sehr einfach sein (Pommes, Nudeln, Pizza, Burger, usw.)

Landestypische Gerichte

So lernt man auch Speis und Trank im Urlaubsland kennen, muss aber nicht der Geschmack von jedem sein, kann auch sehr einfach sein

einheimische Küche

mehrere Bedeutungen: kann zum einen sehr einfache Küche sowie wenig Abwechslung bedeuten; zum anderen heißt dies in Südeuropa auch meist:
lauwarm statt heiß

Mitternachtssnack

irgendwann zwischen 23 Uhr und 1 Uhr gibt es noch eine Kleinigkeit zu essen (meist keine Auswahl)

nachmittags Kaffee, Tee, Kuchen

zwischen Mittag und Abendmahl wird dies in kleinerem Umfang angeboten

Snacks

z.B. Pizza, Burger, Sandwiches, Hotdog etc.

Diätgerichte nach Verfügbarkeit / nach Möglichkeit

sofern nicht anderweitig vereinbart: verfügbar sind Salate und sonst nur sehr wenig bis gar nichts

Weihnachtsbuffet / Sylvestergala

kann auch nach den örtlichen Bräuchen sein, z.B. in islamischen Länder kein Tannenbaum / kein Sekt


 
HOTELKRITIKEN


BENUTZER


REISETIPPS


REISEBERICHTE


KREUZFAHRT-KRITIKEN


VOR & NACH DER REISE


KONTAKT & FRAGEN